Diese 3 Sternzeichen sind Realisten

Teilen ist das neue Haben!

Diese 3 Sternzeichen sind Realisten

Realisten leben länger. Okay, vielleicht ist das wissenschaftlich nicht wahr – aber es würde Sinn ergeben.

Realisten sehen die Welt, wie sie ist, und sind sich wahrscheinlich der hässlichen Gefahren bewusster als die Romantiker und Optimisten. Und ja, es macht wahrscheinlich mehr Spaß, davon zu träumen, wie die Welt sein könnte… aber diese Realisten sind zu sehr damit beschäftigt, die Welt so zu sehen, wie sie derzeit IST.

Realisten sind diejenigen, die auf die Fakten achten, die gerne herausfinden, was die richtige Antwort ist, und die glauben, was ihnen direkt vor Augen geführt wird – ohne Schnickschnack. Und wie könnte man besser erkennen, wer die wahren Realisten sind, als durch einen Blick auf die Astrologie.

Viele dieser Tierkreiszeichen sind Wissenschaftler, Beobachter, Draufgänger und Problemlöser.

Sie holen uns alle von den Wolken herunter und zeigen uns, was WIRKLICH ist und was nicht.

Und kann ich Ihnen sagen, wie klug diese Zeichen sind?

Um ein Realist zu sein, muss man das Richtige vom völlig Falschen unterscheiden können.

Also muss man entweder extrem klug sein oder leidenschaftlich genug, um genügend Informationen zu sammeln, um herauszufinden, was wahr ist. Und nun, diese Sternzeichen sind beides.

1. Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Dem Skorpion geht es nur um die Fakten und er liebt es, immer zu 100 % recht zu haben. Und der Grund, warum sie es gerne realistisch hält, ist, dass sie extrem misstrauisch ist.

Der Skorpion will alles wissen und will nicht, dass jemand etwas über ihn weiß. Sie möchte, dass alles offengelegt wird, ohne dass irgendwelche Geheimnisse im Umlauf sind.

Skorpion mag keine besonders passiven Menschen, weil sie denken, dass sie Zeit verschwenden, ein Drama verursachen und NICHTS tun.

Lies auch:  Diese 4 Sternzeichen werden höchstwahrscheinlich fremdgehen

Skorpion ist durchsetzungsfähig, was bedeutet, dass er in jede Situation eintritt und die Kontrolle übernimmt.

Jetzt will sie wissen, was das Problem ist, damit sie helfen kann.

2. Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Diese 3 Sternzeichen sind Realisten

Sie ist so extrem intelligent, dass es kein Wunder ist, dass sie die Dinge sieht, wie sie sind. Es fällt ihr schwer, darüber zu träumen, wie die Dinge sein KÖNNTEN, denn sie schätzt es, sie so zu sehen, wie sie tatsächlich sind.

Außerdem ist sie eine Problemlöserin. Egal was passiert, sie findet die RICHTIGE Antwort auf das Problem.

Wenn Wassermann keine Antwort auf etwas hat, wird sie so lange arbeiten, bis sie es nicht hat. Und eine bewährte, gut durchdachte Antwort ist definitiv ECHT.

Sie hat auch ein wenig Angst, sich emotional auszudrücken. Sie findet, dass Emotionen keinen kalkulierten Wert haben, außer diesen Dingen, die man “Gefühle” nennt.

3. Fische (19. Februar – 20. März)

Die Fische sind definitiv Realisten, aber in einem anderen Sinne des Wortes. Ihr Realismus liegt in ihrem Bauchgefühl.

Sie weiß aufgrund ihrer Intuition, was wahr ist. Das Mädchen hat einen guten Instinkt, und der funktioniert in den meisten Fällen für sie.

Fische trauen sich selbst zu entscheiden, was wahr ist und was nicht, und ehrlich gesagt ist sie eine Expertin darin, an sich selbst zu glauben. Wir könnten alle ein paar Tipps von ihr gebrauchen!

Der Hauptgrund, warum Fische in ihren eigenen Überzeugungen zuversichtlich sein müssen, ist, dass sie übermäßig vertrauensvoll und ängstlich sind. Sie vertraut jedem, hat aber ständig Angst vor den Motiven der anderen.

Lies auch:  Horoskop für Februar 2022: Sternzeichen Wassermann

Sie nutzt ihre vertrauenswürdige Intuition, um eine Kampf-oder-Flucht-Entscheidung zu treffen, und ich muss sagen, sie ist die BESTE von allen Zeichen. Ich weiß… eine gewagte Aussage.

Leave a Reply

Your email address will not be published.