Wochenhoroskop für jedes Sternzeichen vom 21. bis 27. November 2022

Teilen ist das neue Haben!

Wochenhoroskop für jedes Sternzeichen vom 21. bis 27. November 2022

Wir läuten das Ende der Skorpion-Sonne ein und betreten die süße, berauschende Güte der Schütze-Saison, die am 22. November beginnt.

Kurz nach diesem Transit werden wir den Schütze-Neumond und Jupiter direkt für einige super positive Schwingungen nutzen.

Jedes Sternzeichen hat seinen eigenen karmischen Weg zu gehen, und diese Woche scheint sehr spezifisch in dem zu sein, was sie uns lehrt, jeden Einzelnen.

Wir haben es gewissermaßen mit dem Kampf der Titanen zu tun. Wir haben zwar Jupiter, der uns praktisch aus der Patsche hilft, aber wir haben auch die gelegentlichen Saturn-Störungen oder die Uranus-Kämpfe, die uns in die Quere kommen können.

Widder (21. März – 19. April)

Sie haben eine Woche vor sich, in der viele Dinge nicht nach Plan verlaufen, aber Sie sind in der Lage zu erkennen, wie Sie alle auftretenden Probleme beseitigen können.

Die Woche wird Ihre Geduld auf die Probe stellen, aber Sie werden sie ohne Probleme überstehen.

Stier (20. April – 20. Mai)

Was Ihnen diese Woche auf die Nerven geht, ist, dass Sie für Ihre Arbeit nicht bezahlt worden sind, und das ärgert Sie sehr.

Sie fühlen sich nicht respektiert, aber Sie wollen es auch nicht übertreiben, nur für den Fall, dass Sie die ganze Sache falsch einschätzen, was durchaus der Fall sein könnte. Warten Sie ab, Sie werden bezahlt werden. Niemand hier versucht, Sie über den Tisch zu ziehen.

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Sie fühlen sich in dieser Woche sehr zielgerichtet und fähig, und dieser Vorsatz wird Ihnen helfen, einige der lästigen Dinge in Ihrem Leben loszuwerden.

Sie sind zielstrebig und entschlossen; die Themen, die Sie belasten, haben keine Chance auf eine Zukunft.

Lies auch:  Horoskop für die kommende Woche vom 2. Mai bis 8. Mai 2022

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Sie sind dabei, eine großartige Gelegenheit zu verpassen, und Sie tun es einfach, weil Sie die Geduld verlieren.

Sie müssen sich ein wenig zurückhalten und Ihrer Situation mehr vertrauen; Sabotiere nicht deine eigene positive Erfahrung, nur weil du ungeduldig bist.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Diese Woche gehört zu den Wochen, in denen Sie viel Zeit damit verbringen, die Scherben einer Katastrophe aufzusammeln, die Sie selbst verursacht haben.

Sie fühlen sich diese Woche schlecht, weil Sie sich selbst in die Klemme gebracht haben, aus der Sie sich jetzt irgendwie befreien müssen.

Jungfrau (23. August – 22. September)

OK, es sieht so aus, als ob Sie diese Woche etwas gewinnen und etwas verlieren, Jungfrau.

Sie hatten schon immer das Gefühl, dass jedes Mal, wenn Geld hereinkommt, überraschend eine neue Rechnung auftaucht, und das ist es auch, was diese Woche Ihre Aufmerksamkeit erfordert.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Sie werden diese Woche vor die Wahl gestellt, und Sie werden den schwierigeren Weg wählen, ohne es zu wissen.

Was auch immer Sie wählen, Sie werden erfolgreich sein, aber ein Weg ist schwieriger als der andere, und Sie wählen den schwierigeren Weg. In gewisser Weise macht Ihnen die zusätzliche Arbeit nichts aus, weil es Ihre Lieblingsarbeit ist.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Ihre Woche ist voller Liebe, aber Sie werden sich auch fragen, ob Sie den Menschen, denen Sie all diese Liebe geben, wirklich vertrauen können.

Das ist ein typischer Skorpion verhalten, und da dies auch die letzte Woche der Skorpion-Sonne ist, wollen Sie sich vielleicht ein bisschen durchsetzen.

Lies auch:  Wochenhoroskop vom 10. bis 16. Januar 2022

Schütze (22. November – 21. Dezember)

In diesen Tagen dreht sich bei Ihnen alles ums Geld. Sie sind großzügig, aber diese Woche wollen sie das Geld für die Zukunft sparen. Und das ist in Ordnung!

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Im Moment warten Sie eigentlich nur darauf, dass das Jahr zu Ende geht, damit Sie eine ganz neue, positive Einstellung für das kommende Jahr entwickeln können.

In dieser Woche müssen Sie jedoch etwas akzeptieren, das Sie wirklich beunruhigt, nämlich dass Ihre Liebesbeziehung einfach nicht funktioniert und keiner von Ihnen weiß, was er dagegen tun soll.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Jetzt sollten Sie einfach in die Zukunft blicken.

Wenn Sie eine gute Woche haben wollen, dann müssen Sie sich damit abfinden, die Entscheidung akzeptieren und weitermachen. Das können Sie leicht tun, Wassermann.

Fische (19. Februar – 20. März)

Sie haben das Bedürfnis nach einer persönlichen Freundschaft, und Sie werden sie diese Woche suchen und bekommen, Fische.

Auch in dieser Woche wird diese Person wieder bei Ihnen sein. Genießen Sie die schöne gemeinsame Zeit.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *