Die nächsten 2 Jahre werden einen großen Wendepunkt in deinem Leben darstellen – hier ist, wie es laut deinem Sternzeichen sein wird

Teilen ist das neue Haben!

Die nächsten 2 Jahre werden einen großen Wendepunkt in deinem Leben darstellen – hier ist, wie es laut deinem Sternzeichen sein wird

Immer wenn ein Planet bei 29° stationiert ist, spiegelt dies eine Art Wendepunkt wider. Wenn dieser Planet so langsam ist wie Neptun, halten die Auswirkungen lange an – bis 2026 in diesem Fall, wenn Neptun den anaretischen Kippunkt des mystischen Fisches verlässt und das heftige Schlachtfeld des Widders betritt.

Als Neptun zum ersten Mal in die Fische eintrat, war es der 4. April 2011. Im selben Jahr fanden viele bemerkenswerte Ereignisse statt, darunter die ersten Occupy-Wall-Street-Proteste, der Arabische Frühling, schwere Überschwemmungen in Thailand und die treffend benannte Operation Neptune Spear, die zur Ermordung des al-Qaida-Führers Osama bin Laden führte.

Instagram wurde ebenfalls einer breiten Öffentlichkeit vorgestellt, nachdem es im Oktober 2010 geschaffen wurde, und legte den Grundstein für das, was später die Influencer-Kultur werden würde. Inmitten erheblicher Unruhen fand die westliche Welt neue und innovative Möglichkeiten, digitale Medien als Fluchtmöglichkeit zu nutzen.

Obwohl Neptun nach der modernen Astrologie technisch gesehen in seiner Erhöhung in den Fischen betrachtet wird, hat er historisch gesehen Zeiten ernsthafter politischer, ideologischer und religiöser Konflikte gebracht.

Während eines vergangenen Transits wurde das Römische Reich christianisiert. Während eines anderen wurden Frauen, die der Ketzerei beschuldigt wurden, während der Hexenprozesse von Salem verfolgt.

Seit 2011 ist unser Interesse an (und unsere Anfälligkeit für) Kulte, Verschwörungen, Propaganda und Fake News nur gewachsen.

Während Spiritualität wieder cool geworden ist und Astrologie effektiv zum Mainstream geworden ist, gab es auch eine dunkle Seite dieses sogenannten kollektiven spirituellen Erwachens: Betrüger haben Wege gefunden, einsame Menschen auszunutzen, Praktizierende sind Opfer schwerer spiritueller Psychosen geworden, und umstrittene kultische Gruppen wie das Twin Flames Universe wurden aufgedeckt.

Nun steht alles kurz vor einem Höhepunkt. Der anaretische Grad deutet darauf hin, dass die Show vorbei ist. Der Schleier wurde gelüftet, und das Einzige, was noch zu tun bleibt, ist, den Atem anzuhalten, während die Flutwelle unangenehmer Wahrheiten offenbart wird.

Während Neptun durch die letzten Grade der Fische getrieben ist, sind wir fest in der Verhandlungsphase geblieben, während wir nun zur Akzeptanz kommen müssen.

Diejenigen, die am stärksten an ihren festen Überzeugungen festgehalten haben, werden während dieser Phase des Rückgängigmachens am meisten kämpfen. Obwohl der Sog des versunkenen Kostenfehlers unbestreitbar stark ist, ist es keine Zeit, sich an falsche Überzeugungen zu klammern, egal wie tröstlich sie auch sein mögen.

Der einzige Ausweg ist durch. Um zum nächsten Kapitel Ihres Lebens zu gelangen, müssen Sie bereit sein, der Realität ins Auge zu sehen.

Obwohl Neptun ein sehr entfernter Planet ist, der einen größeren Einfluss auf gesellschaftliche Trends als auf individuelle Perspektiven hat, durchdringt er dennoch unweigerlich Bereiche unseres persönlichen Lebens, in denen wir uns absichtlich oder unabsichtlich selbst getäuscht haben.

Wie werden sich die nächsten zwei Jahre für dich entwickeln? Das hängt alles davon ab, wo die Fische in deinem Geburtshoroskop stehen.

Widder

Seit 2011 bist du wahrscheinlich introspektiver und selbstbezogener geworden, dank Neptuns Durchgang durch dein zwölftes Haus.

Während du intern nach Balance gesucht hast, hast du dich kompensiert, indem du dich nach außen gezeigt hast – in einigen Fällen laut und provokativ. Als Neptun allmählich den anaretischen Grad erreichte, begannst du dich müde und ausgebrannt zu fühlen: eine natürliche Konsequenz davon, dass du deine weltlichen Identitäten über dein inneres Selbst gestellt hast.

Wenn du jedoch Illusionen über deine geistige Gesundheit oder deine Kämpfe mit Suchtgefahren gehegt hast, ist jetzt die Zeit gekommen, ihnen auf sehr intime Weise zu begegnen.

Bereite dich darauf vor, sauber und nüchtern zu werden, indem du alle negativen Gewohnheiten und Laster aus deinem Leben kathartisch loslässt. Während du heilst, wirst du viele Möglichkeiten finden, deinen Schmerz in kreative Impulse umzuleiten.

Stier

2011 leitete eine längere Phase der Verwirrung in Bezug auf deine breitere Gemeinschaft und dein Netzwerk ein, da Neptun seinen langen Transit durch dein elftes Haus vollzog.

Während dein Freundeskreis wuchs, wuchs auch deine Offenheit für neue spirituelle Modalitäten und Praktiken. Für eine Weile hast du dies größtenteils konstruktiv ausgedrückt, neue Wege erkundet und lebensspendende Freundschaften geknüpft. Irgendwann hat sich jedoch etwas geändert.

Seit geraumer Zeit verspürst du wahrscheinlich Neigungen, dass deine Gruppe dich nicht dazu befähigt, dein höchstes Selbst zu sein. Viele von euch befinden sich in den letzten Phasen der Allianz mit einer bestimmten politischen, spirituellen oder religiösen Gemeinschaft, die dir nicht mehr dient, und bereiten sich darauf vor, sich zu lösen.

Lies auch:  3 Sternzeichen, die bis Ende Juni 2024 toxische Zyklen beenden werden

Diese Veränderung muss nicht über Nacht geschehen. Nimm dir Zeit, um zu reflektieren, warum du keine Verbindung zu deiner aktuellen Freundesgruppe herstellst, suche Rat bei Mentoren und bewege dich allmählich vorwärts.

Zwillinge

Du hast im Jahr 2011 ein neues Kapitel in deinem Leben begonnen, in dem dein öffentliches Image, deine Karriere und dein Ruf auf sehr großem Maßstab hervorgehoben wurden.

Nach und nach hast du eine Plattform gewonnen und wurdest als jemand von Bedeutung wahrgenommen, während Neptun durch dein zehntes Haus zog. Viele von euch sind zu Content-Erstellern und Influencern geworden, Berufe, die vor dem Neptun im Zeichen Fische-Transit nicht existierten.

Mit deiner beeindruckenden Fähigkeit zur Kommunikation hast du die Kunst der Anpassung perfektioniert, und sie hat dir während des letzten Jahrzehnts deiner Karriere sehr gedient. Doch jetzt, da Neptun den anaretischen Grad erreicht hat, kannst du beruhigt sein in dem Wissen, dass du nicht mehr lange die ganze Last der Welt auf deinen Schultern tragen wirst.

Dein soziales Netzwerk steht kurz davor, sich erheblich zu erweitern, und deine Möglichkeiten zur Zusammenarbeit werden zunehmen. Wenn du das Gefühl hattest, eine Weile aus dem Rampenlicht treten zu wollen, kommt nun deine Chance auf einen entspannteren, lockeren Lebensstil. Jetzt ist die Zeit, geduldig zu sein.

Krebs

Ab 2011 lebtest du nach starken Prinzipien und Überzeugungen, ob sie nun von Geistlichen, der Akademie, der Kultur oder der Familie gefördert wurden.

Dank Neptuns Transit durch dein neuntes Haus wurden deine Traditionen und Überzeugungen sowohl durch dein Studium, Auslandsreisen und den Umgang mit Menschen aus anderen kulturellen Hintergründen gestärkt als auch herausgefordert.

Du hast einen guten Teil deines Lebens damit verbracht, dich mit Menschen zu beschäftigen, die anders sind als du, und eine Vielzahl von Perspektiven zu erhalten, aber es hat möglicherweise einige Zeit gedauert, bis du die Überzeugungen deiner eigenen Erziehung stur losgelassen hast, da sie dir in Zeiten tumultuöser Veränderungen Trost und Stabilität brachten.

Als Neptun die letzten Grade der Fische erreichte, hast du entweder noch härter durchgehalten oder die kognitive Dissonanz akzeptiert, was sie war. Jetzt, da er den anaretischen Grad erreicht hat, steht deine Hingabe an alles, was du aufrichtig geglaubt hast, vor einer Erschütterung.

Du könntest diesen Verlust aufgrund deiner damit verbundenen Identität betrauern oder ihn als neue Chance zur spirituellen Selbstentdeckung annehmen. Es werden wahrscheinlich eine Vielzahl von verwirrenden, widersprüchlichen Emotionen in diesen Prozess einbezogen sein.

Doch eines ist sicher: Alles, was du in dieser Zeit gelernt hast, hat dich darauf vorbereitet, mutig in ein öffentlicheres Forum zu treten.

Löwe

Seit 2011 hast du einige dunkle Nächte der Seele erlebt, aufgrund des Neptun-Transits durch dein achtes Haus.

Einige von euch haben wahrscheinlich geliebte Menschen verloren, während andere metaphorische Tode und Wiedergeburten erlebt haben, abwechselnd zwischen Phasen selbst auferlegter Isolation und manischer Faszination für das Tabu.

Dies kann sich durch die Erkundung des Okkulten oder alternativer sexueller Praktiken manifestiert haben. Bedeutsame Beziehungen, die sich in den letzten dreizehn Jahren entfaltet haben, waren fast sicher lebensverändernde, transformative, seelenverbindende Erfahrungen, anstatt kurzlebige Affären; diese verlorenen Lieben werden beeinflussen, wie du in Zukunft zwischenmenschliche Beziehungen angehst.

Du hast vielleicht etwas Ähnliches wie spirituelle Psychose oder Erotomanie erlebt, indem du deine Verzweiflung nach Verbindung zu stark auf eine Figur projiziert hast, die du nur in deinem Kopf idealisiert hast.

Doch jetzt, da Neptun den anaretischen Grad erreicht hat, stehst du kurz davor, mit den Fakten konfrontiert zu werden. Wenn du aufgrund einer Verlassenswunde oder dem Gefühl, dass du das Licht nicht verdienst, zu lange der Dunkelheit nachgejagt bist, ist es an der Zeit, deine Vorstellung davon, was Liebe bedeutet, zu dekonstruieren.

In einer idealen Partnerschaft fühlt ihr euch wohl mit der Individualität des anderen. Es gibt keinen Platz für Co-Abhängigkeit.

Jungfrau

Seit Neptun im Jahr 2011 in dein siebtes Haus eingetreten ist, hast du alles in deiner Macht Stehende getan, um deine Partner zu romantisieren und das Märchen am Leben zu erhalten – auch wenn deine Realität nichts mit deiner Fantasie gemein hatte.

Viele von euch waren in unglücklichen Beziehungen, die ihr länger als nötig hinauszögertet, fest entschlossen, sie durchzustehen und zum Funktionieren zu bringen.

Lies auch:  Hier: Frauen mit diesem Sternzeichen sind am schwersten zu lieben

Wenn du in den letzten dreizehn Jahren zwangsweise längere Zeit Single warst, warst du wahrscheinlich frustriert über das Fehlen von Fortschritten in deinem Liebesleben, und viele von euch haben wahrscheinlich spirituelle Techniken gesucht, um deine Traumperson früher zu manifestieren, als du solltestest.

Anstatt das Leben einfach so zu lassen, wie es sein soll, haben viele von euch eure Manifestationsjournale geöffnet und hastig Namen, Eigenschaften und Merkmale notiert, um die ideale Person zu erschaffen.

Natürlich scheitern solche Bemühungen immer, da kein Partner jede einzelne Eigenschaft erfüllen kann, die du dir wünschst; du landest bei dem, den du brauchst, nicht unbedingt bei dem, den du denkst, dass du ihn willst.

Um deines eigenen Seelenwachstums willen musst du anfangen, dich nach innen zu konzentrieren: Mit Neptun am anaretischen Grad wird dir schmerzhaft bewusst, dass deine verträumten Ideale über Romantik dich nicht sehr weit bringen werden.

Vielmehr wird ein realistischer, strategischer Fokus auf Langfristigkeit es dir ermöglichen, wichtige Beziehungen mit Weisheit und Reife einzugehen.

Waage

Dein Gleichgewicht zwischen Beruf und Privatleben ist seit 2011 instabil, als Neptun seinen Transit durch dein sechstes Haus begann.

Wenn du auch mit körperlichen Gesundheitsproblemen oder Schwierigkeiten bei der Aufrechterhaltung einer Routine zu kämpfen hattest, bist du in guter Gesellschaft.

Deine Reise war etwas anders als die der anderen Sternzeichen, da du unkonventionelle Karrierewahlen getroffen, mehr Zeit zu Hause mit der Genesung von Beschwerden verbracht und gelernt hast, deine Gesundheit über den Trubel zu stellen.

Während du mit anhaltender Schuld über deine wahrgenommenen Misserfolge zu kämpfen hattest oder das Gefühl hattest, von deinen Kollegen möglicherweise zurückgelassen zu werden, hast du kontinuierlich hilfreiche Lebensratschläge gesammelt, die dir in zukünftigen Beziehungen gut dienen werden.

Du kennst dich besser als jeder andere, und dieses Maß an Einsicht dämmert dir jetzt, da Neptun den anaretischen Grad erreicht und einen wichtigen Wendepunkt in deinem Leben reflektiert.

Du bist nun frei, enge, intime Beziehungen in deinem Leben aufblühen zu lassen, anstatt jede potenzielle Gelegenheit abzulehnen, jemand Besonderen in deine verwirrende Welt zu bringen.

Du hast dich selbst dazu verleitet zu glauben, dass du eine Belastung bist, wenn du in Wirklichkeit mehr zu bieten hast, als du je wissen könntest.

Du hast durch Phasen des großen Leidens gelernt, Dinge, die deine Partner im Geschäft und in der Liebe inspirieren werden, und ihnen ermöglichen werden zu verstehen, woher deine Widerstandsfähigkeit und deine dicke Haut kommen.

Skorpion

Seit 2011 war dein Ansatz zu Spaß, Romantik und Vergnügen gut gemeint, aber letztendlich unbefriedigend.

Ob du dich zu viele hedonistische Ausschweifungen gegönnt hast oder langfristige Beziehungen aufgrund von Bindungsangst auf Distanz gehalten hast, du hast das Vermeidungsspiel gespielt.

Während Neptun dem anaretischen Grad näher gekommen ist, wurden dir langsam die rosaroten Brillen abgenommen, die den Mangel an Selbstverwirklichung und die Leere aufdeckten, die mit einem rein oberflächlichen, flachen Lebensstil einhergeht.

Jetzt, da der Planet der Illusionen endlich seinen letzten Grad erreicht hat, wirst du entweder kämpfen, um die Party am Laufen zu halten – oder erkennen, mit etwas Frustration und Widerwillen, dass es Zeit für eine Veränderung ist.

Die aufregenden, jugendlichen Tage liegen nun hinter dir. Du wirst immer die Erinnerungen haben. Jetzt ist es an der Zeit, erwachsen zu werden, eine starke Arbeitsmoral zu entwickeln und sich einer Routine zu verpflichten, die es dir ermöglicht, gleichermaßen für dich selbst und deine Lieben da zu sein.

Schütze

2011 markierte den Beginn einer sehr häuslichen und familienorientierten Phase deines Lebens, da Neptun durch dein viertes Haus wanderte.

Einige von euch blieben aus Pflichtgefühl gegenüber einem alternden Verwandten oder aus Treue zu eurer Herkunftsfamilie in einem Zuhause, in dem ihr nicht wirklich zufrieden wart.

Einige von euch sind häufig umgezogen und haben verzweifelt versucht, Wurzeln zu finden und möglicherweise euch selbst vorgegaukelt, dass ihr sie irgendwo weit weg von zu Hause finden könntet. Ihr habt vielleicht die Welt bereist, auf der Suche nach dem einen besonderen Ort, der euch sofort ansprechen würde.

Leider lernt jeder Nomade irgendwann dieselbe schwierige Lektion: Wohin du auch gehst, da bist du. Mit Neptun nun am anaretischen Grad ist es wahrscheinlich, dass du beginnst zu erkennen, dass du mehr bist als die Sammlung von Erfahrungen, die du bisher gemacht hast; du bist deine eigene Person, ein ganzes autonomes Individuum.

Lies auch:  5 Liebestipps für den rückläufigen Merkur 2022

Während deine Familiengeschichte wichtig ist, muss sie dich nicht definieren. Du bist frei, deine eigenen Träume zu verfolgen.

Steinbock

Seit 2011 war deine kreative Kraft, insbesondere beim Schreiben, auf dem Höhepunkt. Leider war auch deine Anfälligkeit für Fake News stark ausgeprägt.

Mit Neptun, der durch dein drittes Haus wandert, sollte jede schriftliche Information genau überprüft werden.

Diejenigen von euch, die in Berufen arbeiten, die stark auf Kommunikation angewiesen sind, wie Journalismus oder Werbung, haben es vielleicht sehr leicht gefunden, sich an die sich ändernden Gezeiten anzupassen: Clickbait-Überschriften, stark gefilterte Bilder und KI sind alles überzeugende Werkzeuge für Eingeweihte, aber zu viel solcher Inhalte können beginnen, euer Gehirn umzugestalten.

Wenn ihr in den letzten Jahren konspirativ geworden seid, ist das nicht überraschend. Ihr wurdet für Skepsis vorbereitet.

Ihr habt die Fähigkeit, Sprache effektiv und überzeugend einzusetzen, was euch zu einem Asset für jedes Team macht, das ein Publikum für ein Produkt oder eine Ideologie gewinnen möchte.

Aber in diesem Stadium des Neptun-Transits werdet ihr bald eure Worte fressen. Denkt zurück an etwas, das ihr vielleicht getan oder gesagt habt, das ihr jetzt grundsätzlich ablehnt. Könnt ihr euren Stolz hinunterschlucken und zugeben, dass ihr im Unrecht wart?

Wassermann

Deine finanzielle Situation war seit 2011 unklar, als Neptun seinen Transit durch dein zweites Haus begann.

Während einige von euch heimliche Millionäre wurden, dank kreativer Nebenbeschäftigungen, kämpften andere mit peinlichen Süchten und Drogenproblemen, die euch in Schulden brachten.

Was auch immer der Fall sein mag, ihr habt zweifellos euren Wert irgendwie im Verborgenen gehalten, sei es aus Angst davor, ausgenutzt zu werden, oder aus Scham, dass ihr euren eigenen selbst auferlegten Standards nicht gerecht werdet.

Im Laufe der Zeit wurdet ihr immer mehr davon überzeugt, dass dies die sicherste Option für eure Selbstbewahrung ist, und leider seid ihr vielleicht von so vielen Gedanken rund um Geld besessen gewesen, dass ihr den Kontakt zu wichtigeren Dingen im Leben verloren habt, wie Freunde, Familie und echtes Glück.

Mit Neptun am anaretischen Grad beginnt ihr jetzt zu erkennen, dass finanzielle Sicherheit zwar viele Vorteile bietet, aber nicht das Einzige ist, worauf es ankommt. Es könnte sogar eine Kluft zwischen euch und euren Liebsten schaffen.

Überlegt, was ihr tun würdet, wenn ihr alles verlieren würdet – oder über Nacht im Lotto gewinnen würdet. Würdet ihr derselbe Mensch bleiben, mit derselben Integrität, demselben Charakter und denselben Werten?

Fische

Seit 2011 ist dein Selbstverständnis getrübt, als Neptun seinen langen Transit durch dein erstes Haus begann.

Du warst unsicher, wie du auf andere wirkst, wofür du stehst und welches ästhetische Bild du verkörpern solltest. Es war nicht einfach für dich, einen klaren Weg nach vorne zu finden.

Darüber hinaus, wenn ein Großteil deiner Identität in deinen kreativen oder spirituellen Bestrebungen verwurzelt ist, hast du vielleicht das Gefühl gehabt, diesen Teil von dir aufgeben zu müssen, um die Karriereleiter zu erklimmen.

Mit dem Voranschreiten von Neptun durch die letzten Grade der Fische hat sich der Schleier für dich gehoben: Vielleicht bist du zur Therapie gegangen oder hast spirituellen Rat bei einem vertrauenswürdigen Mentor gesucht.

Vielleicht hast du gelernt, dass es keine Schande ist, deine Gedichte oder Gemälde online zu teilen und etwas Geld mit deiner Leidenschaft zu verdienen.

Mit Neptun jetzt am anaretischen Grad kannst du eine allmähliche Erkenntnis deines wahren Zwecks erwarten, den du automatisch durch dein äußeres Erscheinungsbild reflektieren wirst. Innere Veränderung drückt sich immer nach außen aus.

Deine Freunde und Familie werden bemerken, dass dein Lächeln echter ist, deine Haltung entspannter ist und dein Selbstbewusstsein sicherer ist.

Die nächsten 2 Jahre werden einen großen Wendepunkt in deinem Leben darstellen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert