Hier sind 3 Sternzeichen, deren karmische Beziehung während des Venus-Sextils Mars, 2. – 14. August 2022, endet

Teilen ist das neue Haben!

Hier sind 3 Sternzeichen, deren karmische Beziehung während des Venus-Sextils Mars, 2. - 14. August 2022, endet

Vom 2. bis 14. August 2022 steht Venus im Sextil zu Mars, was uns hilft, zu verstehen, warum wir mit bestimmten Menschen zusammen sind, und noch mehr, warum wir die Bindungen, die uns binden, beenden müssen.

Dieser Transit hat einen rebellischen Aspekt; er inspiriert uns dazu, das Glück zu suchen, und lässt uns auch wissen, dass wir manchmal die Menschen, die uns am nächsten stehen, loslassen müssen, um es zu bekommen.

Nicht alles hält ewig, besonders Beziehungen. Während des Sextils von Venus und Mars werden sich viele von uns damit abfinden, was wir tun müssen.

Die Trennung ist unvermeidlich und wird neuen Raum für persönliches Wachstum schaffen. Alles ist gut. Alles ist so, wie es sein muss.

Hier sind die 3 Sternzeichen, deren karmische Beziehung während des Venus-Sextils zu Mars vom 2. bis 14. August 2022 endet

1. Stier (20. April – 20. Mai)

Venus im Sextil zu Mars hilft ihnen zu verstehen, was alles vergehen muss. Sie sind es schon tausendmal durchgegangen, und die Schlussfolgerung für Ihr Beziehungsproblem ist immer dieselbe: Sie lieben diese Person, aber Sie müssen sie gehen lassen.

Es geht nicht darum, dass Sie nicht miteinander auskommen, sondern darum, dass Sie Ihren eigenen Raum brauchen, um zu wachsen.

Die Person hat ihren Zweck in Ihrem Leben erfüllt, und auch wenn das kalt klingen mag, so ist es doch nur die nackte Realität der Angelegenheit.

Ihr beide erkennt, dass es vorbei ist; keine Tränen, nur die stille Akzeptanz der Natur, die ihr Ding macht. Es gibt keinen Grund, sich zu verabschieden, sondern nur die Erkenntnis, dass für Sie beide eine neue Ära anbricht.

Lies auch:  Die Rangliste von beliebtesten Sternzeichen

2. Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Hier Sind 3 Sternzeichen, Deren Karmische Beziehung Während Des Venus-Sextils Mars, 2. - 14. August 2022, Endet

Es ist Zeit, sich zu verabschieden, und das wissen Sie. Sie haben viel zu lange an dieser eine Beziehung festgehalten, es ist etwas passiert, was die Beziehung irreparabel beschädigt hat.

Das kommt vor und ist ganz natürlich; nicht jede Beziehung, egal wie eng sie ist, ist dazu bestimmt, für immer zu halten.

Sie standen der Person, die Sie loslassen müssen, sehr nahe. Sie beide haben das Gefühl, dass Sie geboren wurden, um einander in diesem Leben zu kennen.

Doch das Leben hat die Angewohnheit, selbst die stärksten Bindungen zu zermürben, und so ist es auch bei Ihnen geschehen. Sie können es nicht länger ertragen, mit dieser karmischen Verbindung in einem Raum zu sein, denn sie verursacht Ihnen Schmerz und Herzklopfen.

Venus Sextil Mars sorgt dafür, dass Sie Schritte unternehmen, um voranzukommen. Diese Beziehung tat, was sie tun sollte; Sie hat Ihr Leben bereichert, solange es dauerte, und Sie haben jetzt die Kraft zu erkennen, dass die Arbeit jetzt getan ist.

3. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Beziehungen haben für Sie, Steinbock, wie die Arbeit einen Anfang, einen Mittelteil und ein Ende. Sie haben noch nie anders gelebt, denn Sie glauben nicht an ein “für immer”.

Sie genießen die Romantik dieses poetischen Denkens, aber sie sind nicht wirklich ein Anhänger dieses Denkens.

Für Sie sind Menschen fehlerhaft; Sie akzeptieren das.

Während Venus im Sextil zu Mars steht, werden Sie wieder einmal eine karmische Freundschaft kommen und gehen sehen – das ist in Ordnung.

Lies auch:  4 Sternzeichen, deren Beziehungen sich im November 2022 verbessern werden

Sie sind auf diese Weise anpassungsfähig. Sie mögen als kalt oder gefühllos erscheinen, aber das ist das Letzte, was Sie sind. Sie sind eher ein Selbstschützer.

Sie wissen, wie man ein Herz verschenkt, aber Sie wissen auch, wann es an der Zeit ist, sich zurückzuziehen. Dieser Transit wird eine starke Wirkung auf Sie haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *