Hier sind 4 Sternzeichen, deren Beziehungen sich in der Woche vom 28. November bis 4. Dezember 2022 verbessern

Teilen ist das neue Haben!

Hier sind 4 Sternzeichen, deren Beziehungen sich in der Woche vom 28. November bis 4. Dezember 2022 verbessern

Letzte Woche, lösten der Neumond in Schütze und Jupiter, der sich in Fische direkt dreht, eine Reihe von Ereignissen in Ihrem Liebesleben aus, die Ihnen helfen werden, den Neuanfang zu bekommen, den Sie brauchen.

In dieser Woche werden Sie jedoch beginnen zu verstehen, wie wichtig es ist, die Vergangenheit loszulassen und wie viel Liebe es braucht, um ein Gefühl des Friedens in Ihr Leben zu bringen.

Vier Sternzeichen, deren Beziehungen sich vom 28. November bis 4. Dezember 2022 verbessern:

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Wenn sich Ihr Selbstwertgefühl verbessert, verbessert sich auch Ihre Beziehung.

Diese Woche bietet Ihnen einige wunderbare Gelegenheiten, die Ideen und Träume, die Sie letzte Woche in Sachen Liebe begonnen haben, in die Tat umzusetzen.

Sie befinden sich jetzt an einem wichtigen Punkt auf Ihrer Reise, denn Merkur, Venus und Sonne stehen alle in Ihrem Zeichen.

Jupiter ist letzte Woche in den Fischen direktläufig geworden, und Neptun tut das Gleiche in dieser Woche.

Dies ist eine unglaublich glückliche und vorteilhafte Zeit, wenn es um Ihre feste Beziehung und Ihr Zuhause geht.

Wenn Sie sich unsicher gefühlt haben, in welche Richtung Sie gehen sollen, oder wie Sie diese große Veränderung in Ihrem Leben in Angriff nehmen sollen, dann bietet diese Woche den Moment des Handelns.

Der erste Viertelmond in den Fischen hilft Ihnen, die Vergangenheit loszulassen und sich mehr auf die Zukunft zu konzentrieren, die für Sie im Moment das Wichtigste ist.

Fische (19. Februar – 20. März)

Für Fische ist diese Woche einer der glücklichsten und unglaublichsten Momente, die es in Ihrem Leben geben wird.

Lies auch:  Lieblingssachen am Herbst, entsprechend deinem Sternzeichen

Auf Ihrer Liebesreise war eine der größten Herausforderungen, dass das, wonach Sie gesucht haben, nicht zu existieren schien. Das hattest du zumindest befürchtet.

Diese Woche baut jedoch auf einer großen Veränderung gegenüber der letzten Woche auf, die Sie in das nächste romantische Kapitel Ihrer Träume führen wird.

Sie werden wirklich mehr bekommen, als Sie jemals für möglich gehalten haben.

Träume werden wahr und die Realität, in der Sie leben, wird weit über das hinausgehen, was Sie jemals für möglich gehalten haben.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Saturn in Ihrem Zeichen wird in dieser Woche zu Ihrem Freund, da er sich positiv mit Mars in Zwillinge sowie Merkur und Venus im Schütze vereint.

Nach einer so langen Periode von Lektionen und sogar einem Gefühl der Einschränkung in Ihrem Liebesleben ist es jetzt an der Zeit, sich zu öffnen.

Denken Sie zu Beginn der Woche gründlich über alles nach, was Sie im vergangenen Jahr über sich selbst und Ihre Beziehungen gelernt haben.

Diese Woche ist der Test und die Belohnung für alles, was zuvor geschehen ist. Da Saturn im Wassermann auf Mars, Merkur und Venus trifft, werden diese Woche Themen wie Gespräche, Intimität und Liebe aufkommen.

Jungfrau (23. August – 22. September)

In der letzten Woche ging es vielleicht darum, Platz zu schaffen für ein neues Kapitel in Ihrem Leben, aber in den kommenden Tagen wird es eine ganz andere Energie sein.

In dieser Woche geht es für Sie um sehr viel Frieden. Ihr könnt nicht zulassen, dass euer Frieden wegen eurer Beziehung oder wegen der Person, die ihr liebt, gestört wird.

Lies auch:  Was erwartet Sternzeichen Krebs im Jahr 2021

Das ist etwas, das Sie im wahrsten Sinne des Wortes nicht mehr ertragen können.

Letzte Woche, als Jupiter direktläufig wurde, mussten Sie vielleicht einige große Entscheidungen treffen oder wichtige Gespräche führen, die eine Herausforderung darstellten.

Sie werden akzeptieren, dass alles so geschehen musste, wie es geschehen ist, und dass die Vergangenheit letztlich nicht mehr geändert werden kann.

Beim ersten Viertelmond geht es darum, die Vergangenheit loszulassen. Wenn es also bisher schwierig war, das Gefühl zu haben, dass man wirklich vergeben und vergessen kann, wird das in dieser Woche ganz natürlich.

Es geht darum, an den Sinn von allem zu glauben und zu verstehen, dass die Person, mit der man in einer Beziehung ist, nicht nur kommt, um einen zu lieben, sondern auch um einen zu lehren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *