Wie man Merkur Rückläufigkeit überlebt

Teilen ist das neue Haben!

Wie man Merkur Rückläufigkeit überlebt

Der Planet Merkur, der sich derzeit im Tierkreiszeichen des Stiers befindet, hat am Freitag, den 21. April 2023, seine rückläufige Phase begonnen – eine Zeit, die oft mit Unheil und Herausforderungen assoziiert wird.

In den nächsten Tagen könntest du aufgrund der rückläufigen Merkur mehr als gewöhnlich unter Spannung stehen, wenn die Erde in ihrer Umlaufbahn so schnell an Merkur vorbeirauscht, dass es so aussieht, als ob sich Merkur rückwärts bewegt (obwohl es tatsächlich eine optische Täuschung ist).

Merkur geht drei- bis viermal im Jahr rückläufig. Je nach deinem Sternzeichen kann es in diesen Wochen totaler Horror sein, da Merkur die Kommunikation regiert.

Das Ziel ist es, aus der Rückläufigkeit frisch und fokussiert herauszukommen.

Unabhängig von deinem Tierkreiszeichen ist hier dein Überlebensleitfaden, um dich durch die Merkur-Rückläufigkeitssaison zu bringen.

Wie man Merkur-Rückläufigkeit überlebt?

  • Nimm dir Zeit zum Nachdenken

Diese Zeit erhöht tatsächlich dein Bewusstsein, daher solltest du die Gelegenheit nutzen, um einfach nur nachzudenken.

  • Organisiere dein Leben neu

Putze nicht nur für den Frühling! Mach es für die Rückläufigkeit. Das ist auch eine großartige Möglichkeit, um während dieser Zeit keine weiteren Fehler zu machen.

  • Führe ein Tagebuch

Das wird auch beim Reflektionsprozess helfen. Schreib alles auf, was dich beschäftigt.

  • Denke daran, zu meditieren

Das ist eine weitere Möglichkeit, um deine Reflektionszeit zu optimieren und dein Stressniveau zu senken.

  • Mache keine großen Einkäufe

Zusammen mit der Kommunikation kontrolliert Merkur elektronische Geräte. Es tut uns leid, aber wenn du geplant hast, ein neues Telefon oder einen Computer zu kaufen, solltest du warten. Während dieser Zeit ist es wahrscheinlicher, dass das Gerät kaputt geht oder fehlerhaft ist.

  • Plane keine wichtigen Meetings
Lies auch:  Was du laut Astrologie brauchst, um dich selbstbewusst zu fühlen

Es mag seltsam klingen, aber nochmals: Die Kommunikation wird während dieser Zeit gestört sein, sodass es wahrscheinlich schwieriger sein wird, ein Treffen während dieser Zeit zu planen. Es ist besser, zu warten.

  • Mache keine großen Veränderungen in deiner Beziehung

Mache keinen Heiratsantrag – und trenne dich nicht während dieser Zeit! Warte, bis diese Wochen vorbei sind, um sicherzustellen, dass deine Kommunikation so gut wie möglich ist, bevor du einen großen Schritt machst.

Wie man Merkur Rückläufigkeit überlebt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert