Was treibt jedes Sternzeichen absolut verrückt

Teilen ist das neue Haben!

Was treibt jedes Sternzeichen absolut verrückt

Jeder hat ein Ding – und mit Ding meine ich diese eine Sache, die ihn unendlich nervt. Vielleicht gehören Sie zu den genervten Sternzeichen, die so ständig gereizt sind, dass nicht einmal ein aufmunterndes Horoskop oder ein astrologischer Transit Sie beruhigen kann.

Es könnte ein Lieblingsärgernis sein, oder es könnte etwas ganz Bestimmtes und zwanghaftes sein wie: “Ich kann es nicht ertragen, wie er sich beim Kauen anhört!” Mundgeräusche nerven manche Menschen fast bis zum Selbstmord. Und für andere, nun ja da ist die Intoleranz, die damit einhergeht, dass man versucht, mit der Sache umzugehen, mit der man absolut nicht umgehen kann!

Unser Sternzeichen spielt eine große Rolle dabei, wie wir das, was uns stören könnte, wahrnehmen. Während die eine Person sich die Haare ausreißen möchte, wenn sie sieht, wie sich jemand in der Öffentlichkeit die Nägel schneidet, könnte eine andere Person Krämpfe der Intoleranz und Verärgerung über eine andere Person bekommen, die mit ihr nicht einverstanden ist. Es ist alles eine Frage der Wahrnehmung; manche fließen wie Wasser, das eine Ebene sucht, und andere schlagen ihren Kopf immer wieder gegen die Felsen.

Je nachdem, wohin unser Sternzeichen fällt, neigen wir dazu, uns über so ziemlich alles zu ärgern. Aber hier ist eine Liste mit einigen sehr spezifischen Arten, wie jedes Sternzeichen verärgert sein kann.

WIDDER (21. März – 19. April)

Was Widder am meisten ärgert, ist zu verlieren. Widder können keine Widersprüche ertragen und es ärgert sie maßlos, wenn jemand anders auf der Welt meint, er hätte recht, obwohl offensichtlich nur Widder recht haben können – selbst wenn Sie mit ihnen übereinstimmen!

Lies auch:  Sternzeichen Krebs Frau

STIER (20. April – 20. Mai)

Nicht zugehört zu werden, ist das, was Stiere bis zum Wahnsinn nervt. Sie sind sehr kommunikationsfreudig und schätzen die Idee, dass jemand dem anderen zuhören muss, damit eine Idee zustande kommen kann.

Stiere sind also sehr darauf bedacht, gehört zu werden, und wenn sie merken, dass Sie nur Ihr Interesse an dem, was sie sagen, vortäuschen, werden Sie frustriert.

ZWILLINGE  (21. Mai – 20. Juni)

Was treibt jedes Sternzeichen absolut verrückt

Was Zwillinge am meisten ärgert, ist Zwillinge zu sein. Das ist, was sie ärgert, ihre eigene Reaktion auf die Welt um sie herum. Die dualistische Natur der Zwillinge macht sie unentschlossen, und die Vorstellung, dass sie sich nie entscheiden können, stört sie wirklich.

Ihr größtes Ärgernis ist es, eine Entscheidung treffen zu müssen, weil sie von vornherein wissen, dass ihnen das schwerfallen wird.

KREBS (21. Juni – 22. Juli)

Der Krebs wird ernsthaft verärgert, wenn Sie jemand anderem Aufmerksamkeit schenken, während er glaubt, dass Sie eigentlich ihm Aufmerksamkeit schenken sollten. Das kann sich in extremer Eifersucht über ein umherschweifendes Auge äußern oder in einem intoleranten Blick, den man einem Freund zuwirft, weil man ihm keine Aufmerksamkeit schenkt.

LÖWE (23. Juli – 22. August)

Was treibt jedes Sternzeichen absolut verrückt

Der Löwe kann es nicht ertragen, wenn ihm widersprochen wird. Ähnlich wie Widder müssen sie recht haben, aber im Fall von Löwe können sie richtig böse werden, wenn sie merken, dass Sie nicht mit allem einverstanden sind, was sie sagen.

Ihr Verhalten kann egoistisch und arrogant sein, und Ihr Egoismus ist jenseits von allem, was jemand tolerieren kann.

Lies auch:  Wie Sie mit Feng Shui Ihr Schlafzimmer für Glück im Jahr 2023 gestalten

JUNGFRAU (23. August – 22. September)

Es gibt im Grunde nichts, was die Jungfrau nicht stört. Nenne Sie also etwas auf. Sie hasst es. Geben Sie eine andere Sache an. Ja, sie hasst es auch. Jungfrau ist das intoleranteste Sternzeichen.

WAAGE (23. September – 22. Oktober)

Ein Ungleichgewicht stört die Waage sehr. Sie brauchen das Gleichgewicht, sie brauchen, dass die Dinge reibungslos laufen. Wenn plötzlich  nicht passt auf dem Lebensweg, geraten sie in Panik; Spontaneität fällt der Waage schwer, denn sie sind Kontrollfreaks allererster Güte.

Was die Waage ärgert, läuft meist darauf hinaus, dass sie eine Ungerechtigkeit sieht, die ungesühnt geblieben ist. Die Ungerechtigkeit ist eine Sache, aber die Unfähigkeit, sie wiedergutzumachen? Das ist es, was die Vernunft einer Waage zerstört.

SKORPION (23. Oktober – 21. November)

Was treibt jedes Sternzeichen absolut verrückt

Was einen Skorpion wirklich aus der Fassung bringt, ist mangelnde Integrität. Kommen Sie nicht zu spät, wenn Sie sich mit einem Skorpion treffen wollen. Der Skorpion liebt nicht nur die Kontrolle, sondern er nutzt sie auch, um sein Leben gut zu gestalten.

SCHÜTZE (22. November – 21. Dezember)

Lügen. Oh, lügen Sie einen Schützen einfach nicht an. Ich meine, niemand mag es, belogen zu werden, aber für einen Schützen ist das etwas anderes. Wahrheit und Ehrlichkeit ist für diese Menschen wie eine Religion.

Wenn Sie lügen, werden sie nicht nur sehr verärgert sein, Sie werden auch Ihre Chancen verpassen. Und einem Freund nicht zu vertrauen – das ist es, was einen Schützen am meisten ärgern würde.

STEINBOCK (22. Dezember – 19. Januar)

Herumsitzen und nichts tun. Steinböcke wollen sich engagieren; sie wollen eine Rolle bei der Heilung des Planeten spielen oder sich einfach für jemanden einsetzen, der in eine schwierige Lage geraten ist.

Lies auch:  Stier Horoskop für Mai 2022

Wenn sie irgendwie eingeschränkt, unterdrückt oder nicht in der Lage sind, sich einzubringen, spüren sie dieses grässliche Ärgernis in der Magengrube. Steinböcke sind Macher, keine Schwindler.

WASSERMANN (20. Januar – 18. Februar)

Ein weiteres Zeichen, bei dem die Unabhängigkeit regiert, diese Menschen sind sehr verärgert über alles und jeden, der versucht, ihnen die Wahl zu nehmen. Sie werden sich immer für die freie Wahl entscheiden und wenn sie sich in die Enge getrieben fühlen  werden sie weggehen.

FISCHE (19. Februar – 20. März)

Fische sind ziemlich einfach, wenn es darum geht, was sie auf die Palme bringt: Unhöflichkeit. Wenn Sie ihr Essen essen, sagen Sie Danke. Wenn Sie sich nicht bedanken, werden die Fische Ihnen übel nehmen.

Fische leben von Zeremonien; sie erwarten, dass bestimmte Dinge reibungslos und nach Plan ablaufen, und wenn ihr glänzender Moment durch eine unhöfliche Bemerkung oder ein unangemessenes Verhalten von jemandem ruiniert wird, dann sind fische sehr traurig.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *