Wochenhoroskop für alle Sternzeichen vom 18.10. bis 24.10.2021

Teilen ist das neue Haben!

Wochenhoroskop für alle Sternzeichen von 18.10. bis 24.10.2021

Ab Montag steht die Sonne im Sternzeichen Waage, und die Waage-Saison beginnt sich zu entspannen.

Der Vollmond findet am Mittwoch, dem 20. Oktober, im Zeichen Widder statt.

In dieser Woche werden mit Merkur und Jupiter zwei weitere Planeten direkt läufig, zusätzlich zu Saturn und Pluto, die bereits direkt läufig sind.

Die vor uns liegende Woche ist eine, in die wir mit einem klaren Plan und einer klaren Absicht für das, was wir aufbauen wollen, gehen sollten.

Montag, 18. Oktober 2021-Merkur wird direkt in der Waage

Die Kommunikation wendet sich mit Blick auf die Zukunft, Lektionen fühlen sich an, als wären sie endlich gelernt, und wir fühlen uns freier, unsere Vergangenheit loszulassen, damit wir die Liebe genießen können, die wir haben.

Jupiter wird direkt in Wassermann
Viele Lektionen in Bezug auf Fülle, Wertschätzung und die Zukunft, die uns oft Angst macht, werden sich so anfühlen, als ob sie uns mehr Frieden bringen würden.

Dienstag, 19. Oktober 2021-Mars in Waage Trigon Jupiter in Wassermann

Alles, was wir jetzt beginnen, wird großen Erfolg haben, auch die neuen Schritte in unseren Beziehungen, zu denen wir uns berufen fühlen.

Mittwoch, 20. Oktober 2021-Vollmond in Widder

Entschlossenheit und Leidenschaft leiten diesen Mond und könnten einige unerwartete, aber sehr positive Veränderungen bewirken.

Da viele der Planeten jetzt direkt läufig sind, werden wir bei diesem Vollmond all die Lektionen umsetzen, die wir in letzter Zeit gelernt haben.

Donnerstag, 21. Oktober 2021-Mars in Waage Quadrat Pluto in Steinbock

Wochenhoroskop für alle Sternzeichen vom 18.10. bis 24.10.2021

Dieser Transit bringt möglicherweise Macht- und Kontrollthemen zur Sprache, insbesondere in Beziehungen.

Lies auch:  Hier sind die Sternzeichen mit größter Empathie

Samstag, 23. Oktober 2021 – Die Sonne wechselt in den Skorpion.

Die Beziehungen werden intensiver und unsere Gefühle werden schwarz-weiß. Entweder wir sind es oder wir sind es nicht, in der Liebe gibt es keine halben Sachen.

Widder (21. März – 19. April)

Dies ist eine große Woche der energetischen Veränderungen für Sie. Viele der Gedanken und Entscheidungen, die Sie in letzter Zeit in Erwägung gezogen haben, werden eine Lösung finden.

Stier (20. April – 20. Mai)

Gebrochene Versprechen können weh tun, aber sie bringen auch Klarheit darüber, wer jemand wirklich ist und was der Zweck der Beziehung war. Manchmal müssen Sie genau das tun, womit Sie sich am meisten unwohl fühlen, insbesondere wenn es darum geht, Grenzen zu setzen.

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Diese Woche gibt es keinen Grund, zu Selbstzweifeln. Liebe und neue Chancen sind immer am Horizont zu sehen, manchmal muss man nur in die richtige Richtung schauen.

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Ganz gleich, ob es sich um Freundschaften oder Beziehungen handelt, Sie sollen sich nicht mehr aufopfern.
Es ist nicht egoistisch, sich selbst an die erste Stelle zu setzen, sondern notwendig. Dies ist der Anfang, an dem Sie entscheiden, was Sie nicht mehr akzeptieren wollen, um Platz für das zu schaffen, was Sie wirklich wollen!

Löwe (23. Juli – 22. August)

Rechnen Sie damit, dass Sie sich in dieser Woche geistig etwas verwirrt fühlen, da plötzlich alles klar wird. Auch wenn es auf den ersten Blick keinen Sinn ergibt, scheint es so, als ob die Dinge nicht genau so sind, wie Sie es sich eingeredet haben. Besonders in Bezug auf eine bestimmte Beziehung.

Lies auch:  Welche Sternzeichen werden im 2022 schwanger

Jungfrau (23. August – 22. September)

Wenn Sie für sich selbst einstehen, erwarten Sie, dass sich einige Leute zurückziehen.  Weinen Sie nicht über das, was oder wer geht, sondern schauen Sie, wer bleibt.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Seien Sie nicht überrascht, wenn der Partner plötzlich verschwindet. Oder diejenigen, mit denen sie in der Vergangenheit waren, ein letztes Mal versuchen, Ihre Grenzen zu überprüfen.

Manchmal kommen Beziehungen nicht zurück, weil sie bestimmt sind, sondern testen uns, ob wir wirklich bereit für die nächste Stufe unserer Beziehung sind.

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Manchmal akzeptieren wir etwas nicht, weil wir es nicht wollen, sondern weil wir es nie hatten.

Achten Sie auf Dinge, die sich wirklich von früheren Beziehungen oder Situationen unterscheiden, und seien Sie bereit, Risiken einzugehen. Denken Sie daran, dass sich die Dinge nicht ändern werden, wenn wir dies nicht tun.

Schütze (22. November – 21. Dezember)

Für Sie beginnt jetzt ein ganz neues Kapitel. Sie haben so viel Arbeit geleistet in letzter Zeit, es ist in Ordnung, in die Aktionsphase einzusteigen! Egal ob Sie bereit sind oder nicht, die Zeit ist gekommen!

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Erlauben Sie sich diese Woche, sich zu verlieben. Sei es in eine neue Person, in dich selbst oder sogar in das Leben. Sehen Sie das Wunderbare an dem, was Sie geschaffen haben! Konzentrieren Sie sich nicht darauf, wie weit Sie noch gehen müssen, sondern darauf, wie weit Sie schon gekommen sind.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

In dieser Woche leben Sie sich mehr in das neue Kapitel ein, das Sie in Ihrem Leben aufgeschlagen haben. Dies ist die Zeit, in der Sie sich frei fühlen sollen, um zu fragen, was Sie sich wirklich wünschen!

Lies auch:  Wöchentliches Horoskop vom 24. bis 30. Januar 2022

Fische (19. Februar – 20. März)

Liebe ist nicht nur ein schönes Märchen. Sie ist echt. In diese Woche begleitet sie die wahre Liebe. Erlauben Sie sich, das zu genießen, wovon Sie so lange geträumt haben.

Leave a Reply

Your email address will not be published.