Hier sind ihre Glückszahlen laut Astrologie

Teilen ist das neue Haben!

Glückszahle

Wussten Sie, dass jedes Sternzeichen seine eigenen Glückszahlen hat?

Wenn Sie also gerne Horoskope verfolgen und hoffen, in den kommenden Monaten Glück zu haben, finden Sie hier alle Zahlen, auf die Sie je nach Sternzeichen besonders achten sollten.

Widder (21. März – 19. April)

9, 45, 54

Der kindliche Charme des Widders ruft Glück auf seine Seite, und da sein herrschender Planet Mars mit der Nummer 5 verbunden ist und seine Tarotkarte Kaiser Nummer 4 ist, sind seine Glückszahlen 45 und 54 – und sogar ihre Gesamtzahl Nummer 9.

Denken Sie an das und da die Glückstage für Widder Dienstag, Freitag und Samstag sind, wird das Wochenende wahrscheinlich der Tag sein, an dem Sie am meisten von diesen Zahlen profitieren.

Stier (20. April – 20. Mai)

2, 12, 35

Die Zahl 7 steht für ihren herrschenden Planeten, die Venus. Im Tarot steht die Zahl 5 für den Hierophanten, der ebenfalls von der Venus beherrscht wird.

Addiert man diese Zahlen zu 12, subtrahiert man sie zu 2 und multipliziert sie zu 35, so erhält man ein Trio von Glückszahlen für den Stier. Die glücklichsten Tage sind Montag und Freitag!

Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

14, 66, 88

Im Tarot ist ihre Karte die der Liebe, die die Nummer 6 trägt. Sie werden vom Planeten Merkur regiert, der trägt die Nummer 8. Verdoppelt man sie, wie bei Zwillingen, erhält man 66, 88 als Glückszahl, und addiert man sie, erhält man 14 – die Bonuszahl der Zwillinge. Ihre Glückstage sind: Mittwoch und Donnerstag.

Lies auch:  Rückläufiger Merkur 2021 und Sternzeichen

Krebs (21. Juni – 22. Juli)

7, 9, 63

Im Tarot sind sie die Chariot-Karte. Der Mond hat die Zahl 9 und der Chariot die Zahl 7 – multipliziert man diese Zahlen, erhält man die Glückszahl 63. Ihre Glückstage sind: Montag und Sonntag.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Hier sind ihre Glückszahlen laut Astrologie

48, 68, 86

Sie werden nicht überrascht sein, wenn sie erfahren, dass ihre Tarot-Arkana-Karte Stärke heißt. Und mit der Zahl 8 assoziiert ist, und dass ihr Herrscher die Sonne selbst ist. In all ihrer Pracht, verbunden mit der Zahl 6. Löwen mögen große Dinge, also spielen Sie mit den großen Zahlen 68/86 und multiplizieren Sie mit 48. Jeder Tag ist ein Glückstag für den Löwen, also nutze ihn!

Jungfrau (23. August – 22. September)

72, 89, 98

Die organisierte und logische Natur der Jungfrau bringt sie dazu, Muster zu sehen und sich nicht auf Planeten und Glück zu verlassen. Das ist genau der Grund, warum ihre Tarotkarte der vorsichtige Einsiedler mit der Nummer 9 ist.

Planetarische Einflüsse kommen von Merkur, der mit der Zahl 8 verbunden ist. Jungfrauen haben die Glückszahlen 98, 89 und auch 72 als Vielfaches. Mittwoch ist ihr Glückstag.

Waage (23. September – 22. Oktober)

7, 11, 77

Der sanfte Planet Venus ist ihr Herrscher, mit der Glückszahl 7, und die Gerechtigkeit, 11, ist ihre Tarotkarte. Sie sollten 77 als ihre alltägliche Glückszahl verwenden, ebenso wie 7 und 11 für sich allein. Der glücklichste Tag ist Mittwoch!

Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Was Ist Ihre Glückszahl Nach Ihrem Sternzeichen

10, 13, 100

Skorpione sind das mystische aller Sternzeichen. Ihr planetarischer Herrscher, Pluto, hat keine Zahl, also können sie annehmen, dass es die 0 ist und mit der 100 spielen, und auch mit der 10. Außerdem hat der Skorpion nach der Tarotkarte Tod, die sein Zeichen repräsentiert, die zusätzliche Glückszahl 13, die für die meisten unglücklich ist. Ihr Glückstag ist der Dienstag.

Lies auch:  Welche 5 Sternzeichen sind langweilig im Bett

Schütze (22. November – 21. Dezember)

4, 14, 56

Schützen sind lebenslustig und rücksichtslos und stellen gerne ihre eigenen Regeln auf. Jupiter, ihr großmütiger Herrscher, wird mit der Zahl 4 assoziiert, und ihre Tarotkarte, die Mäßigkeit, mit der Zahl 14. Sie sollten 4 und 14 als ihre grundlegenden Glückszahlen verwenden, und wenn sie Lust haben, sie zusammenzuwerfen, dann multiplizieren sie mit 56. Ihr Glückstag ist der Donnerstag.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

5, 18, 45

Steinböcke lieben den Geruch von Geld und sehen gerne zu, wie es hereinströmt. Sie können sich also an das Gewinnen gewöhnen, indem sie sich die Kräfte ihrer Tarotkarte, des Teufels mit der Nummer 15, und ihres planetarischen Herrschers, des unerschütterlichen Saturn, in Verbindung mit der Nummer 3 zunutze machen.

Multipliziert man sie, erhält man die 45, die Glückszahl des Steinbocks, dividiert man sie, erhält man die 5, eine schöne Primzahl, und addiert man sie, erhält man die 18, eine Glückszahl in vielen Kulturen. Ihre Glückstage sind Freitag und Samstag.

Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

1, 11, 17

Wassermänner sind geheimnisvoll und einzigartig. Ihre Haupt-Arkana-Tarotkarte ist der begehrte Stern mit der Nummer 17, und ihr Planet ist Uranus, die Nummer 1! Sie können die Magie verstärken, indem sie sich für den magischen Engel mit der Nummer 11, die erste Nummer 1 und die schöne Primzahl mit der Nummer 17 als Glücks dreier entscheiden.

Der selbst besessene Wassermann muss jedoch vorsichtig sein – er kann nicht jeden Tag gewinnen und sollte sein Glück am Wochenende versuchen, denn seine Glückstage sind Samstag und Sonntag.

Lies auch:  Das Februar-Monatshoroskop für Wassermann 2021

Fische (19. Februar – 20. März)

16, 20, 36

Als liebevolles und romantisches Zeichen sind die Fische die erste Adresse, wenn es darum geht, sein Herz auszuschütten. Im Tarot zeigt sich der Mond als ihr Bild mit der Zahl 18. Der Planet Neptun, Nummer 2, kontrolliert ihre Triebe. Addiert man die beiden Zahlen, erhält man 20, subtrahiert man sie, erhält man 16, und multipliziert man sie, erhält man 36. Ihr Glückstag Freitag.

Leave a Reply

Your email address will not be published.