19 Möglichkeiten, Lavendel zu verwenden

Teilen ist das neue Haben!

19 Möglichkeiten, Lavendel zu verwenden

Meine Liebe zum Lavendel begann schon in jungen Jahren. Meine Mutter machte Lavendelsäckchen aus dem Blumengarten und der Duft durchdrang meine Kleidung.

Später entdeckte ich, wie nützlich diese Blume für viele Dinge ist. Und wenn es um die Verwendung von Lavendel geht, gibt es neben dem reinen Vergnügen, seine Schönheit zu beobachten und seinen Duft einzuatmen, viele weitere Vorteile.

Was ist Lavendel?

Lavendel ist vor allem für seine beruhigende und lindernde Wirkung bekannt, aber es gibt noch viele andere, weniger bekannte Anwendungen für diese Wunderpflanze.

Lavendel (Lavandula) hat über 45 Arten und gehört zur Familie der Minze.

Die Blüten können von weiß über verschiedene Blautöne bis hin zum violett blühenden Namensvetter reichen.

Um Lavendel wirklich zu erleben, müssen Sie eine Lavendel-Farm besuchen. Die Provence in Frankreich ist die größte Lavendel-Region der Welt. Wenn Sie es jedoch nicht dorthin schaffen, gibt es auf der ganzen Welt herrliche Lavendel Farmen, unter anderem in Kroatien, Bulgarien, Australien, Japan, Kanada und den USA.

Wofür wird Lavendel verwendet?

Lavendel wurde in der Geschichte für viele Zwecke verwendet.

Die alten Ägypter benutzten Lavendel als Teil des Einbalsamierungsprozesses, und es wurde gesagt, dass er im Grab von König Tut gefunden wurde.

Die alten Griechen lernten viel von den Ägyptern über Parfüm und salbten ihre Füße mit Lavendelöl. Auch die alten Römer übernahmen den Duft und hängten Lavendel in die Schlafzimmer, um ihre Ehefrauen zu erregen.

Während der Schwarzen Pest war Lavendel eine begehrte Ware, da man glaubte, er würde Krankheiten abwehren.

Die medizinische Verwendung von Lavendel wurde im Ersten Weltkrieg erweitert, als er als Antiseptikum zur Reinigung und zum Verbinden von Wunden eingesetzt wurde.

Im Laufe der Zeit haben viele Zivilisationen und Kulturen Lavendel und seine vielen Formen verwendet, und seine Verwendung hat sich ständig weiterentwickelt.

Ist Lavendel sicher in der Anwendung?

Die National Institutes of Health sagen, dass Lavendel in kleinen Mengen in Lebensmitteln wahrscheinlich sicher ist.

Eine Ausnahme bilden schwangere und stillende Frauen, da es nicht genügend Studien gibt, um die Wirkung zu bestätigen.

Lavendel hat zwar einige fantastische beruhigende, cholesterinsenkende und blutverdünnende Wirkungen, doch sollten alle, die Medikamente gegen Angstzustände, Antidepressiva, Schlafmittel, Cholesterinpräparate oder Blutverdünner einnehmen, vor der Anwendung mit ihrem Arzt sprechen.

Lies auch:  Wie man jedes Sternzeichen dazu bringt, sich in einer Beziehung zu binden im Jahr 2022

Vermeiden Sie die direkte Anwendung von Lavendelöl auf der Haut; verwenden Sie immer ein Trägeröl wie Jojoba-, Süßmandel- oder Olivenöl. Seien Sie vorsichtig in der Sonne, da Lavendel lichtempfindlich machen kann.

Wenn Sie diese Vorsichtsmaßnahmen getroffen haben, kann Lavendel in seinen verschiedenen Formen Ihr bester Freund sein, der Ihnen im Notfall den Tag rettet. Ob Sie ihn in ätherischen Ölen verwenden oder im Garten pflücken, es gibt so viele Möglichkeiten, eine Lavendelpflanze zu verwenden.

Hier sind 19 Möglichkeiten, Lavendel zu verwenden und von seinen gesundheitlichen Vorteilen zu profitieren.

1. Einschlafhilfe

Mit dem beruhigenden Duft von Lavendel schlafen Sie leichter ein. Mehrere Studien haben ergeben, dass die Verwendung von Lavendel die Schlafqualität verbessert, insbesondere wenn er als Öl inhaliert wird.

2. Luftreiniger

Verwenden Sie einen Aromatherapie-Diffusor oder stellen Sie eine Sprühflasche mit zehn Tropfen Lavendelöl und Wasser her. Versprühen Sie es im ganzen Haus, um die Luft mit dem beruhigenden Duft zu erfüllen.

3. Schubladen Parfum

Legen Sie einfach ein Lavendelsäckchen in Ihre Schublade und lassen Sie den wunderbaren Duft auf sich wirken. Alles, was Sie in die Schublade legen, wird himmlisch duften!

4. Mottenabwehr

Lavendel vertreibt nachweislich Motten. Anstatt sie mit chemischen Mitteln zu bekämpfen, können Sie Motten davon abhalten, in Ihre Räume einzudringen, indem Sie Lavendel in Ihren Schränken und Truhen aufbewahren.

5. Toilettenerfrischer

Wollen sie keine giftigen Toilettenreiniger verwenden? Lavendel ist für seine desinfizierenden Eigenschaften bekannt. Mit einer Mischung aus Lavendelöl können Sie also Mikroben abtöten und gleichzeitig die Toilette erfrischen.

Bestreuen Sie die Schüssel mit Backsoda und besprühen Sie sie dann mit einer Sprühflasche, die mit Wasser, einer Tasse, weißem Essig und etwa zehn Tropfen ätherischem Lavendelöl gefüllt ist.

6. Stresslöser

Beseitigen Sie Spannungen und Ängste im Handumdrehen. Inhalieren Sie etwas Öl oder verwenden Sie einen Rollerball und reiben Sie es auf Ihre Handgelenke. Tragen Sie eine Lavendel-Körperlotion oder eine Hand- oder Fußcreme auf, um den ganzen Tag und die ganze Nacht davon zu profitieren.

Lies auch:  Wie jedes Sternzeichen von der Frühlings-Tagundnachtgleiche 2022 ab dem 19. März betroffen sein wird

7. Insektenschutzmittel

Planen Sie eine Reise draußen? Etwas Lavendelöl, gemischt mit einem Basisöl, wird kleine Plagegeister abschrecken, vor allem an Stellen wie den Knöcheln, dem Nacken und den Ohren.

So können Sie ganz entspannt am Lagerfeuer sitzen, ohne auf scharfe chemische Abwehrmittel zurückgreifen zu müssen.

8. Erste Hilfe

Verwenden Sie es, um Mückenstiche zu behandeln und den Juckreiz zu stoppen. Oder verwenden Sie es zur Behandlung kleinerer Verbrennungen mit seinen antiseptischen Eigenschaften.

In einer Studie aus dem Jahr 2012 wurde festgestellt, dass die Verwendung von ätherischem Lavendelöl die Wundheilung beschleunigt und die Entzündung nach einer Operation verringert.

9. Entzündungshemmend

Geben Sie ein paar Tropfen in Jojoba-, Sesam- oder anderes Öl und massieren Sie Ihre Schmerzen weg. Außerdem können Sie das zarte Aroma genießen.

10. PMS-Linderung

Mehrere Studien haben ergeben, dass Lavendel schmerzlindernd bei Krämpfen, Kopfschmerzen, Schwellungen und Stimmungsschwankungen wirkt.

Schnuppern Sie daran oder massieren Sie etwas Öl (in einem Trägeröl) ein, und Sie sind im Handumdrehen wieder ganz der Alte.

11. Haartonikum und Behandlung von Haarausfall

Lavendel ist ein ausgezeichnetes Haartonikum. Er belebt Ihre Haare und kann sie sogar zum Wachsen bringen. Verwenden Sie ein Shampoo mit Lavendel, um sich von Haarausfall nach der Geburt zu erholen.

12. Erfrischendes Getränk

An einem heißen Tag gibt es nichts Erfrischenderes als ein großes Glas Limonade. Ergänzen Sie die entgiftende Wirkung des Zitronensaftes, indem Sie Lavendel in die Mischung geben.

Sie können Lavendel-Limonade herstellen, indem Sie einen halben Liter Wasser, acht Unzen Zucker, die Schale von drei Zitronen und drei Esslöffel getrocknete Lavendelblüten aufkochen und dann den Saft von drei Zitronen hinzufügen. Abkühlen lassen, abseihen und genießen!

13. Nachspeisen

Wenn Ihr Lieblingsdessert ein Eis ist, dann haben Sie noch nicht gelebt, bevor Sie Lavendeleis gegessen haben. Kombiniert mit Schokolade ist es eine sündhaft gute Leckerei.

Traditionell werden englische Lavendelknospen in Butterkeksen und Scones verwendet, aber sie tauchen jetzt auch in vielen leckeren Desserts auf.

14. Tortendekoration

Lavendel ist nicht nur eine frische Zutat für Desserts, sondern auch ein großartiger Tortenaufleger und Tortendekorateur schlechthin.

Lies auch:  Engelszahl 666 und die Symbolik

15. Zusatz zum Tee

Einige getrocknete Blumen oder Lavendelblüten sind eine perfekte Ergänzung zu Earl Gray oder Minztee.

Alternativ können Sie auch Lavendeltee kaufen, der bereits mit Lavendel aufgegossen ist.

16. Potpourri

Eine Schale mit Lavendel-Potpourri ist vielseitig einsetzbar: Sie verleiht einem Raum eine elegante Note und erfüllt ihn mit einem herrlichen Duft. Sie können Ihrem Potpourri auch andere aromatische Blumen hinzufügen, um eine noch schönere Duftmischung zu erhalten.

17. Kunstprojekte

Dekorieren Sie Ihr Zuhause mit Fotos und Gemälden von Lavendel. Sie können Lavendelknospen trocken pressen und sie für Kunsthandwerk verwenden, eigene Beutel herstellen oder ein entspannendes Zuckerpeeling machen.

18. Aphrodisierend

Forschungen haben ergeben, dass Lavendel nicht nur die Durchblutung und die Erregung steigert, sondern auch die Entspannung.

Eine Studie hat ergeben, dass die Kombination von Lavendelduft und Kürbiskuchen die Durchblutung im Intimbereich von Männern um 40 % erhöht, wenn sie daran schnuppern.

Um in Stimmung zu kommen, können Sie in Lavendelsalz baden, sich mit Lavendel-Lotion einschmieren, Lavendel-Duftkerzen anzünden oder Sträuße aus Lavendel und Lavendelknospen zusammenstellen.

19. Anziehungspunkt für Honigbienen

Im Laufe der Jahre haben Umweltschützer dazu aufgerufen, bienenfreundliche Gärten anzulegen, um die durch Pestizide vernichteten Bienenpopulationen zu erhalten. Bienen sind weltweit die wichtigsten Bestäuber von Nahrungspflanzen, und unsere Nahrungsquellen sind im Ökosystem von ihnen abhängig.

Lavendel ist eine der Pflanzen, die Bienen am meisten anziehen. Wenn Sie Lavendel pflanzen, leisten Sie einen kleinen Beitrag für die Umwelt und zur Rettung der Bienen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.