7 Gründe, warum Sie Ihren Seelenverwandten noch nicht kennengelernt haben

Teilen ist das neue Haben!

7 Gründe, warum Sie Ihren Seelenverwandten noch nicht kennengelernt haben

Viele Menschen leiden unter Einsamkeit. Manchmal haben wir das Gefühl, dass es unmöglich ist, eine Person zu finden, mit der wir mehr als nur ein paar Dates haben können.

Wir haben sieben Gründe dafür gefunden. Wenn Sie jetzt gut analysieren, können sie eine harmonische Beziehung zu ihrem zukünftigen Partner aufbauen und, was noch wichtiger ist, zu sich selbst.

7. Sie leiden noch unter einer früheren Beziehung

Feuer mit Feuer zu bekämpfen, jemandem etwas zu beweisen, zu zeigen, dass Sie immer noch gefragt sind, das bringt Sie nicht weiter und verursacht mehr Leid.

Diese Art von Verhalten wird Sie auf Distanz zu Ihren potenziellen Partnern bringen, denn niemand ist gerne eine Rettungsweste und ein Mittel, um Eifersucht bei einem Ex-Partner zu wecken.

Nehmen Sie sich Zeit, beruhigen Sie sich, und versuchen Sie zu verstehen, was Sie wirklich wollen.

6. Sie haben hohe Erwartungen

Manche Mädchen träumen von einem Prinzen, und manche Männer wollen, dass ihre Freundin in jeder Hinsicht perfekt ist. Doch das echte Leben mit echten Menschen ist eine andere Geschichte.

Richten Sie Ihre Aufmerksamkeit zunächst auf sich selbst. Wie sehen Sie aus? Was können Sie einem anderen Menschen bieten? Wird er oder sie sich in Ihrer Nähe wohlfühlen?

Es ist allgemein bekannt, dass Prinzen Prinzessinnen heiraten. Mit anderen Worten: Wenn Sie eine Person mit bestimmten Fähigkeiten brauchen, versuchen Sie zuerst, diese Fähigkeiten in sich selbst zu entwickeln.

5. Du träumst von jemandem, der schon vergeben ist

Verschwenden Sie nicht einmal Ihre Zeit. Natürlich kann in unserem Leben alles passieren, und wir werden niemanden verurteilen, aber denk mal darüber nach:

Können sie sich vorstellen, dass eine Person, die in der Lage ist, anderen zu betrügen, ihre “Seelenverwandte” ist?

Lies auch:  Schütze Dekade: 3 verschiedene Arten von Schütze-Sternzeichen

Selbst wenn Sie deren Platz einnehmen, werden Sie von Ihren eigenen Zweifeln gequält: Werden Sie jetzt betrogen?

4. Sie haben Vertrauensprobleme

7 Gründe, warum Sie Ihren Seelenverwandten noch nicht kennengelernt haben

Sie sind alle gleich! Sie wollen alle nur ein und dasselbe! Das sind Dinge, die wir oft über Männer und Frauen hören.

Nun, an diesen Sprüchen ist sicherlich etwas Wahres dran, vor allem, wenn Sie sich immer wieder in denselben Typ Mensch verlieben. Überstürzen Sie es nicht, jeder Gelegenheitsbekanntschaft zu vertrauen.

Aber stoßen Sie die Menschen auch nicht mit übertriebenem Misstrauen weg. Es ist nicht ihre Schuld, dass Ihr Ex Sie verletzt hat.

Konzentrieren Sie sich darauf, die Menschen um Sie herum zu beobachten, und ignorieren Sie keine wichtigen Details.

3. Sie haben Angst vor einer ernsthaften Beziehung

Das fehlende Vertrauen, das persönlichen Freiraum zu verlieren, die Angst, von Ihrem Geliebten abhängig zu werden. All diese Dinge bauen eine unsichtbare Mauer um Sie herum auf, die Sie der Möglichkeit beraubt, jemand Neues kennenzulernen.

Wie können Sie die Situation ändern?
Versuchen Sie, wie bei allen vorherigen Punkten, zuerst an sich selbst zu arbeiten: Suchen Sie sich ein interessantes Hobby, gehen Sie öfter aus, und lassen Sie sich nicht von negativen Gedanken leiten.

2. Sie haben den verzweifelten Wunsch, gemocht zu werden

Das Verhalten eines Pfaus, der sein Rad zeigt, funktioniert nur in der Tierwelt gut. Bei den meisten Menschen löst ein solches Verhalten nur Spott, Mitleid und sogar Irritation aus.

Auch andere Verhaltensmuster, die Sie ausprobieren, um von jemandem gemocht zu werden, funktionieren ebenfalls nicht.

Tragen Sie keine Spitzenkleider und kein süßes Lächeln, wenn Sie sich nicht wohlfühlen. Seien Sie in erster Linie Sie selbst. Die richtige Person wird das bestimmt zu schätzen wissen.

Wie Sie Ihren Seelenverwandten schneller finden

1. Sie sind zu schnell

Viele Menschen glauben an das Gerücht von der biologischen Uhr, und so sind manche bereit, in jedem zweiten Menschen ihren “besonderen” zu sehen und ihm oder ihr buchstäblich hinterherzulaufen.

Lies auch:  Sternzeichen Kräfte und wie du sie nutzen kannst

Natürlich ist das genial, wenn Sie ernsthafte Absichten haben. Allerdings sollten Sie die Namen, die Sie Ihren Kindern geben wollen, nicht gleich bei der ersten Verabredung verraten.

Ein solches Vorgehen könnte sogar diejenigen verschrecken, die sich zu Ihnen mehr als nur hingezogen fühlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *