Wie die Rückführung in die Vergangenheit dir helfen kann, heute zu leben

Teilen ist das neue Haben!

Wie die Rückführung in die Vergangenheit dir helfen kann, heute zu leben

Wenn du noch nie eine Rückführung in vergangenes Leben gemacht hast, dann bist du dir vielleicht nicht bewusst, wie viele vergangene Leben du geführt hast. Wir alle haben viele frühere Leben gehabt.

Du warst sowohl männlich als auch weiblich…Du wählst in jedem Leben dass, was du bist, weil es dir am meisten bei dem hilft, was du in diesem Leben brauchst.

Wo du anfängst, hängt davon ab, wo du in deinem vergangenen Leben aufgehört hast, und das ist es, womit du immer in Resonanz gehst, wenn du dein nächstes Leben beginnst.

Frühere Leben beeinflussen deine aktuelle Situation

Egal, was du tust, du fängst energetisch immer dort an, wo du beim letzten Mal aufgehört hast.

Nichts geschieht einfach so; du ziehst es aufgrund deiner Entscheidung an. Die gute Nachricht ist, dass du deine Entscheidungen jederzeit ändern kannst, um bessere Dinge anzuziehen!

Während du auf der Erde bist, kannst du dich nicht an deine früheren Leben erinnern.

Du hast Hunderte von Leben gelebt und viele Dinge erlebt. Sich an all das auf einmal zu erinnern, wäre verwirrend. Es würde dich von dem ablenken, was du eigentlich lernen sollst.

Es ist schon schwer genug, den Überblick über dieses Leben zu behalten – stelle dir vor du hättest Informationen von Hunderte Leben auf einmal? Das wäre sehr entmutigend!

Manchmal wirst du dich in diesem Leben an ein vergangenes Leben erinnern.
Dies geschieht nur, wenn es wichtig ist und dir in diesem aktuellen Leben hilft.

Also stell dir vor: In diesem Leben hast du zum Beispiel eine starke Angst vor dem Ersticken.

Lies auch:  5 Wege, um eine falsche nette Person zu erkennen

Vielleicht findest du heraus, dass du in einem früheren Leben zu Tode gewürgt wurdest. Das kann dir helfen, diese Angst loszulassen und zu erkennen, dass es aus einem früheren Leben stammt. Und jetzt, wo es vorbei ist, kannst du es loslassen.

Das Leben, in dem du dich jetzt befindest, ist das Wichtigste und das, worauf du dich konzentrieren müsst. Du willst also nicht durch bedeutungslose Dinge aus deinen vergangenen Leben abgelenkt werden.

Aber es kann in diesem Leben sehr hilfreich sein, Informationen über Muster aus vergangenen Leben zu erhalten, in denen du dich noch befindest. Zu wissen, warum und wann du begonnen hast, kann manchmal schon ausreichen, um das Muster endlich zu beenden.

Normalerweise inkarniert man immer wieder mit denselben Seelen, aber in unterschiedlichen Formen.

So kann zum Beispiel eine Seele in einem Leben deine Mutter sein, aber im nächsten Leben könnte dieselbe Seele dein Sohn sein.

Dein vergangenes Leben ist vorbei und solange du auf der Erde bist, musst du dich nicht an viel erinnern, außer an das, was dir in diesem Leben helfen kann.

Manchmal hast du vielleicht einige Ängste aus diesen Leben, die bei dir bleiben und dich zurückhalten, so dass es sehr befreiend sein kann, sich davon zu lösen! Alle deine früheren Leben haben dich zu dem geformt, was du jetzt bist.

Nach jedem Leben nimmst du dein Wissen und dein Wachstum mit, aber den Rest lässt du zurück. Nur dein Geist und dein Unterbewusstsein kommt jedes Mal mit dir. Dein Geist ist deine Seele.

Dein Unterbewusstsein ist alles außer deiner Körper, der jedes Mal mit dir auf die andere Seite der Erde geht.

Lies auch:  Sind sie unglücklich und unzufrieden

Wenn du manchmal von etwas aus der Vergangenheit hörst und dich damit sehr verbunden fühlst, könnte das bedeuten, dass du etwas aus einem früheren Leben aufnimmst.

Als ich in der sechsten Klasse war, haben wir uns mit Ägypten und Hieroglyphen beschäftigt. Ich interessierte mich sehr dafür und war zu dieser Zeit an nichts anderem in der Schule interessiert.

Später fand ich heraus, dass ich in einem meiner Leben in einer Schule in Ägypten gelernt hatte. Dieser intensive Eifer, alles über Ägypten zu lernen, macht jetzt also Sinn.

Wenn man also eine so starke Verbindung zu etwas hat, ist es möglich, dass es aus einem früheren Leben stammt.

Liebe also alles, was du in deinem Leben durchgemacht hast, denn das ist es, was dich zu dem macht, was du jetzt bist.

Konzentriert dich jetzt darauf, dieses Leben noch besser zu machen, damit dein nächstes Mal an einem noch besseren Ort beginnen kann. Es liegt alles in deinen Händen, also mach dieses Leben großartig!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *