Wie viel sind sie eifersüchtig aufgrund ihres Sternzeichens

Teilen ist das neue Haben!

Wie viel sind sie eifersüchtig aufgrund ihres Sternzeichens

Wie eifersüchtig sind sie in Beziehungen und überhaupt basierend auf Ihrem Sternzeichen?

Eifersucht ist ein sehr menschlicher und oft schlechter Charakterzug. Sogar die klügsten und attraktivsten Menschen unter uns erleben Eifersucht oder Neid, der meist aus einem Gefühl der Unsicherheit oder Verwundbarkeit heraus entsteht. Er basiert nicht nur auf Geld, Aussehen oder Ruhm. Sie können auch feststellen, wie eifersüchtig Sie in Beziehungen sind, je nach Ihrem Sternzeichen, denn die Persönlichkeitsmerkmale jedes Sternzeichens können das leicht zeigen.

Zusätzlich zu all diesen Arten der Eifersucht kann der Neid in einer Beziehung noch intensiver und verzehrender sein. Wenn Menschen verliebt sind und etwas Eifersucht auslöst, sind so viele Faktoren im Spiel: das Selbstwertgefühl, das Selbstvertrauen und das Vertrauen, das vorhanden sein kann oder auch nicht. Hier ist, wie eifersüchtig Ihr Zeichen in einer Beziehung sein kann:

Widder: Reaktiv

Dieses hitzköpfige Zeichen wird eifersüchtig, wenn es das Gefühl hat, dass sein Partner ohne ihn es mehr Spaß hat, besonders mit jemand anderem. Widder hassen es, sich unzulänglich zu fühlen; sie wollen die Nummer eins sein! Das Gute daran ist, dass Widder selten zu lange an etwas festhalten und ziemlich schnell verzeihen.

Stier: Besitzergreifend

Stier ist das Zeichen der „Besitztümer“, daher könnten sie dazu neigen, ihren Geliebten als Teil ihres Vermögens zu betrachten. Stier ist das Schwesterzeichen des Skorpions, und beide Zeichen haben Probleme mit dem „Loslassen“. Sie haben das Gefühl, weil sie ihre Zeit und Mühe in die Beziehung gesteckt haben, gehöre der Partner jetzt irgendwie „ihnen“ und niemandem sonst.

Wenn der Partner sich über die (manchmal) strengen Regeln des Stiers bezüglich der Grenzen „hinwegsetzt“, kann es zu Eifersuchtsproblemen kommen. Auf der positiven Seite ist der Stier fast immer direkt mit seinen Gefühlen.

Zwillinge: Verständnisvoll

Zwillinge sind ein flexibles Luftzeichen, daher ist Eifersucht in Beziehungen selten ein Thema. Sie verstehen die wankelmütige Natur der Menschen und wissen auch, dass nicht jede Aktion oder Reaktion ernst genommen werden sollte.

Lies auch:  Ihr Horoskop für alle Sternzeichen März 2021

Wie jeder Mensch empfinden sie Eifersucht, aber nur, wenn sie gerechtfertigt ist. Sie sind rational und lassen sich selten von ihren Emotionen überwältigen. Zwillinge vertrauen darauf, dass ihr Partner hält, was er verspricht, und ermutigen jeden, ein bisschen Spaß zu haben, wie sie es tun, und Negativität abzuschütteln.

Krebs: Sensibel

Als Wasserzeichen nimmt der Krebs Liebe und Gefühle sehr ernst, sodass Eifersucht vorprogrammiert ist. Da der Krebs vom Mond regiert wird, neigt er dazu, seine Gefühle zu wechseln. In der einen Minute sind sie in einem eifersüchtigen Wutanfall und die Welt ist aus Höllenfeuer gemacht, in der nächsten Minute erklären sie weinerlich, warum sie verletzt sind. Insgesamt wünscht sich der Krebs eine emotional ehrliche Partnerschaft.

Löwe: Bedürftig

Wie Viel Sind Sie Eifersüchtig Aufgrund Ihres Sternzeichens

Wenn er verliebt ist, ist der Löwe laut und stolz auf seine Gefühle. Dieses Zeichen verlangt, dass sein Partner sie auch stolz zur Schau stellt: Verabredungen, Bilder in den sozialen Medien.

Wenn Sie nicht mit ihnen prahlen oder ihnen keine Aufmerksamkeit schenken, könnte ihr Ego verletzt werden. Und wenn Sie jemand anderem Aufmerksamkeit schenken, sollten Sie aufpassen. Der Löwe wird sehr leicht eifersüchtig und kann angreifen. Aber wenn sie über ihre Wut hinweg sind, nehmen sie Entschuldigungen in Form von Komplimenten und Zuneigung an.

Jungfrau: Nervös

Jungfrauen sind nicht unbedingt eifersüchtig, besitzergreifend oder anhänglich, sie sind nervös. Jungfrauen zweifeln an allem, an sich selbst, an ihrem Partner, an Fremden; das liegt einfach in ihrer Natur. Selbst wenn sie sich also in einer Beziehung völlig sicher fühlen, kann Eifersucht aufkommen, wenn die Jungfrau sich in einen Zustand der Angst oder Panik hineindenkt.

Normalerweise ist die Jungfrau ein vertrauensvoller und anspruchsvoller Partner, der sich nicht von unüberlegten Emotionen leiten lässt. Sie kennen ihren Partner ins und auswendig, sodass sie normalerweise erkennen können, was eine echte Bedrohung darstellt.

Lies auch:  Hier sind 4 großzügige Sternzeichen

Waage: Verbundenheit

Als das Zeichen der Partnerschaften legt die Waage großen Wert auf Beziehungen. Aber als Luftzeichen sind sie von Natur aus kokett und etwas offen. Obwohl sie selbst etwas kokett sind, schätzen sie es nicht immer, wenn ihr Partner das Gleiche tut.

Die Waage ist das Zeichen des „Wir“, und wenn ihr Partner anfängt, sich zu distanzieren oder versucht, etwas Unabhängigkeit zu erlangen, flippt sie ein wenig aus. Die Waage möchte, dass ihr Partner immer auf der gleichen Seite steht wie sie. Fügen Sie eine andere Person hinzu, und die Waage wird von freundlich zu neidisch werden. Das Gute daran ist, dass ihr Herrscher, Venus, immer eine Lösung finden will.

Skorpion: Zwanghaft

Wie viel sind sie eifersüchtig aufgrund ihres Sternzeichens

Skorpione werden ziemlich eifersüchtig. Sie glauben fest an die totale Hingabe, sogar vor der Ehe. Wenn sich ein Skorpion verliebt, dann verliebt er sich tief.

Da Skorpione so hingebungsvoll sind und in der Liebe 100 Prozent geben, sind sie leicht verletzt, wenn ihr Partner auch nur an jemand anderen denkt. Skorpione wünschen sich totale Hingabe und Loyalität, denn das ist es, was sie bieten. Sie sollten daran arbeiten, ihren Griff zu lockern, denn wahre Liebe erfordert Vertrauen.

Schütze: Offen

Als Zeichen der Freiheit gehört das Wort „eifersüchtig“ nicht wirklich in den Wortschatz eines Schützen. Sie wollen in einer Welt ohne Regeln leben und mögen die Idee von Etiketten und Grenzen nicht. Ihr idealer Partner ist ehrlich und transparent in Bezug auf seine Absichten, sodass es nichts zu verbergen gibt, worüber man sich Sorgen machen müsste.

Natürlich sind sie immer noch Menschen und werden manchmal eifersüchtig, wenn es natürlich ist. Der Schütze konkurriert mit dem Zwilling um den Titel „chilliger“ Partner, da er weiß, dass das Festhalten an jemandem nicht der beste Weg ist, ihn zu halten.

Lies auch:  8 Wikinger Symbole und ihre Herkunft

Steinbock: Kontrollierend

Welche Sternzeichen Sind In Einer Beziehung Sehr Eifersüchtig

Steinböcke werden eifersüchtig, wenn ihr Liebhaber die Unantastbarkeit ihrer Partnerschaft auch nur ein wenig missachtet. Sie wollen die stereotype „perfekte“ Beziehung, daher kann ein Partner, der aus der Reihe tanzt, große Eifersucht und Ängste auslösen.

Wassermann: Ehrlich

Als das Zeichen der Freundschaft ist der Wassermann nicht für seine Eifersucht bekannt. Der Wassermann ist von Natur aus fortschrittlich und aufgeschlossen, und er schätzt Freundschaften mit allen Geschlechtern. Ihre Eifersucht zeigt sich nur, wenn sie sich in den Augen ihres Partners nicht besonders fühlen oder sie denken, dass ihr Partner jemand anderen ebenso faszinierend findet.

Glücklicherweise beginnen Beziehungen mit Wassermännern fast immer mit einer Basis in Freundschaft, sodass Kommunikation und Ehrlichkeit für sie selbstverständlich sind.

Fische: Fürsorge

Fische können in beide Richtungen gehen, wenn es um Eifersucht in Beziehungen geht. Einerseits sind sie leicht verletzbar und haben eine lebhafte Fantasie, was zu Eifersuchtsproblemen führen kann. Andererseits sind sie das verständnisvollste und nachsichtigste Zeichen des Tierkreises.

Sie sind von Natur aus keine eifersüchtigen Menschen und reagieren auf Eifersuchtsgefühle eher mit Traurigkeit als mit Wut. Ein gesunder Fisch balanciert beide Seiten von sich aus; er vertraut seinem Partner, aber auch seiner Intuition.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.