Was die Sommersonnenwende 2022 für Ihr Sternzeichen bedeutet

Teilen ist das neue Haben!

Was die Sommersonnenwende 2022 für Ihr Sternzeichen bedeutet

Astronomisch gesehen markiert die Sommersonnenwende den ersten Tag des Sommers in der nördlichen Hemisphäre. Also beginnt der Krebs-Saison.

Mit der Sonne im Krebs ist dies eine gute Zeit für alle, die Verantwortung für ihre Gefühle übernehmen und sich darauf zu konzentrieren, einander zu lieben, sagt die professionelle Hellseherin und Astrologin Stina Garbis.

Stellen Sie sich ein astrologisches Horoskop wie einen Kuchen vor, der in 12 Scheiben aufgeteilt ist. Diese Scheiben nennen Astrologen wie Garbis Häuser, und sie stehen für verschiedene Aspekte Ihres Lebens.

An Ihrem Geburtsdatum, genau zu dem Zeitpunkt, an dem Sie geboren wurden, fiel jedes Zeichen und jeder Planet in ein bestimmtes Haus.

Klingt kompliziert, aber genauso wie kluge Astrologen Ihnen Ihr Sternzeichen-Element, Ihre Sternzeichen-Kompatibilität und Ihre Sternzeichen-Kraftfarbe nennen können, können sie aus den Häusern eine Bedeutung ableiten.

Zur Sommersonnenwende befindet sich das Zeichen Widder im siebten Haus, was laut Garbis bedeutet, dass man sich auf besonders aggressive Beziehungen einstellen sollte.

Wenn das Wetter heiß ist, können unsere metaphorischen Temperaturen ansteigen. Und mit Widder im Mars, Jupiter, dem Mond und dem Kleinplaneten Chiron wird es laut Garbis überall auf der Welt zu Unstimmigkeiten kommen.

Dies ist eine besonders aggressive Sonnenwende, die nichts Gutes für das Weltgeschehen verheißt”, sagt sie.

Das ist ein beängstigendes Weltklima, aber mit Merkur in den Zwillingen können auch großartige Ideen von verschiedenen Religionen und religiösen Führern der Welt kommen, wie wir auf friedlichere Weise zusammenkommen können.

Widder (21. März bis 19. April)

Was die Sommersonnenwende 2022 für Ihr Sternzeichen bedeutet

Während der Sommersonnenwende haben Sie viel um die Ohren, und es kann sein, dass Sie mit den Menschen, die Ihnen am nächsten stehen, im Streit liegen.

Garbis sagt, dass feurige Widder sich launisch und verletzt fühlen und es ihnen schwerfällt, “Es tut mir leid” zu sagen.

Aber es ist nicht alles düster. Die Sommersonnenwende kann für den Widder eine Art Wiedergeburt sein, eine Zeit, um etwas Neues anzufangen, zum Beispiel einen Job oder eine Beziehung.

Lies auch:  Welche Sternzeichen können am besten tanzen

Stier (20. April bis 20. Mai)

Die Sommersonnenwende ist für Stiere eine gute Zeit, um sich zu Hause zu entspannen und Zeit mit den Liebsten zu verbringen, sagt Garbi. Also nehmen Sie sich ein paar Tage Zeit für Ihre Familie und Ihre besten Freunde.

Vielleicht möchten Sie sich auch auf kreative Beschäftigungen konzentrieren und Ihre Kreativität im Haus ausleben. Fühlen Sie sich ein wenig festgefahren?

Kein Grund zur Panik. “Es kann sein, dass Ihnen etwas durch den Kopf geht, über das Sie nur schwer hinwegkommen, aber geben Sie dem Ganzen ein wenig Zeit, und die Dinge werden einen Sinn ergeben”, sagt sie.

Was die Sommersonnenwende 2022 für Ihr Sternzeichen bedeutet

Zwillinge (21. Mai bis 20. Juni)

Da Merkur im neunten Haus steht, könnte dies eine gute Zeit sein, um Urlaub zu machen – oder sogar in Gedanken zu reisen. Es ist auch eine gute Zeit für Zwillinge, sich mit hohen Idealen zu beschäftigen und ihren Leidenschaften näherzukommen.

Vielleicht fangen Sie mit dem Buch an, das Sie schon lange schreiben wollten, und setzen sich eine Frist, um es bis zum Winter fertig zu stellen”, rät Garbis.

Krebs (21. Juni bis 22. Juli)

Krebs-Saison, ist ihre Zeit, also glänzen sie. Wenn Sie im Zeichen des Krebses geboren sind, möchten Sie vielleicht aus dem Haus gehen und sich am Erfolg versuchen.

Dies ist eine gute Zeit für Popularität und Ruhm, also gehen Sie vielleicht zu TikTok, um dieses virale Video zu machen”, empfiehlt Garbis. In der Tat sind Juni und Juli die glücklichsten Monate für Krebse.

Löwe (23. Juli – 22. August)

Für Löwen ist die Sommersonnenwende eine Zeit der Freundschaft und des Treffens mit neuen und alten Freunden. Garbis sagt, dass Löwen vielleicht einen Streit schlichten und sich mit jemandem versöhnen wollen, den sie sehr lieben, mit dem sie aber in der Vergangenheit ein Problem hatten.

Lies auch:  6 Alpha-Sternzeichen, die das Kommando übernehmen

Vielleicht ist es an der Zeit, sich mit einer alten Geliebten wieder zu versöhnen.

Jungfrau (23. August bis 22. September)

Wenn Ihr Sternzeichen Jungfrau ist, ist es an der Zeit, aufzuräumen, das Unerledigte zu beenden und sich auf die kommenden Jahreszeiten vorzubereiten.

Wenn die Jungfrau im Sommer eine Auszeit nimmt, möchte sie vielleicht ein paar zusätzliche Arbeiten im Haus erledigen und ihrer Lieblingsbeschäftigung, dem Aufräumen, nachgehen”, sagt Garbis.

Waage (23. September – 22. Oktober)

Während der Sommersonnenwende befindet sich die Waage (auch bekannt als das höflichste Sternzeichen) im ersten Haus, dem Haus des Neuanfangs. „Es ist ein guter Zeitpunkt, um neu anzufangen“, sagt Garbis. Starten Sie also das neue Projekt, das Sie aufgeschoben haben, oder machen Sie sich auf den Weg in die Welt, um neue Abenteuer zu erleben.

Skorpion (23. Oktober-November 21)

Der Skorpion steht zur diesjährigen Sommersonnenwende an der Spitze des zweiten Hauses und dominiert dessen Energie, sagt Garbis.

Um zu wissen, was das für Sie bedeutet, müssen Sie zunächst verstehen, dass das zweite Haus den Körper und die physischen Anlagen regiert.

Es könnte Ihnen also Spaß machen, sich einen neuen körperlichen Zeitvertreib zu suchen, vielleicht das beste Workout für Ihr Sternzeichen zu finden oder sich mit Körper, Geist und Seele zu beschäftigen. Zeit, die Yogamatten herauszuholen, Skorpion!

Schütze (22. November bis 21. Dezember)

Wenn Schütze nicht gerade in der Sonne spazieren, können sie ein Buch voller Abenteuer lesen, um sich von den Alltagssorgen abzulenken. “Sie können auch einen Freund anrufen” oder Finden Sie das beste Buch für Ihr Sternzeichen.

Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Der Steinbock steht zur Sommersonnenwende an der Spitze des vierten Hauses, und Pluto ist im Zeichen Steinbock rückläufig. Schauen wir uns das mal genauer an: Pluto ist ein Unterweltplanet und neigt zu Problemen, die an die Oberfläche kommen müssen.

Das vierte Haus steht für das Zuhause, die Umwelt und die Familie. Und wenn ein Planet rückläufig ist, bedeutet das, dass die Energie nach innen geht.

Lies auch:  Glücksfarben für alle Sternzeichen im 2022

All das deutet auf Probleme in Bezug auf das Haus und die Familie hin, die in Einklang gebracht werden müssen, sagt Garbis.

Wassermann (Januar 20-Februar 18)

Wenn Sie im Zeichen des Wassermanns geboren sind, ist die diesjährige Sommersonnenwende eine Zeit des Spiels, sagt Garbis.

Wenn Sie in letzter Zeit zu ernst waren, geht es in dieser Jahreszeit darum, Ihren Drang zu bekämpfen, ständig zu arbeiten, und etwas Zeit für sich selbst zu gewinnen. Finden Sie das beste Hobby für Ihr Sternzeichen, und dann lassen Sie los.

Fische (19. Februar – 20. März)

Vielleicht arbeiten Sie während der Sommersonnenwende, aber wenn Sie Fische sind, sollten Sie sich bemühen, alles, was Sie tun, kreativ zu gestalten und diese langen und langsamen Sommertage ein wenig aufzupeppen.

Garbis sagt, Fische können Tagebuch führen, sich Arbeitsziele setzen und ihren Arbeitsbereich mit einer Zimmerpflanze oder einem Wasserelement ausstatten.

“Fische werden von Neptun regiert und müssen aufpassen, dass sie sich nicht zu sehr von ihren Emotionen hinreißen lassen, deshalb sollten sie ihre emotionale Energie in eine kreative Leidenschaft stecken”, sagt sie.

Leave a Reply

Your email address will not be published.