Wie man monatlich nach Astrologie entscheidet, wo man seine Energie fokussieren sollte

Teilen ist das neue Haben!

Wie man monatlich nach Astrologie entscheidet, wo man seine Energie fokussieren sollte

Wie man die Timing-Technik der Astrologie namens Profection verwendet, um den aktivierten Planeten zu identifizieren, ist es möglich, herauszufinden, auf welchen Bereich des Lebens der Fokus zu einem bestimmten Zeitpunkt liegt.

Normalerweise verwenden Astrologen jährliche Profectionen, um herauszufinden, welches der Häuser aktiviert ist und um herauszufinden, auf welchen Lebensbereich der Fokus in diesem Jahr liegt.

Diese Art der Technik kann jedoch auch auf täglicher, monatlicher oder sogar stündlicher Ebene angewendet werden.

Wie man monatlich nach Astrologie entscheidet, wo man seine Energie fokussieren sollte

Wie man Profection-Monate in der Astrologie verwendet?

Laut der Astrologin Ellie Remotigue können Profection-Monate „den aktivierten Planeten des Monats, die Energie des Monats und das, was vor sich geht, zeigen…“.

Obwohl diese monatlichen Profectionen nicht die gleiche Intensität wie jährliche Profectionen haben, gibt es dennoch relevante Komponenten, die uns durch diese Technik zeigen können, was wir jeden Monat erwarten können.

Januar – Haus Profection-Monat

Während eines Profection-Monats im ersten Haus können Sie erwarten, sich erweckt, energetisiert und impulsiver zu fühlen.

Herausforderungen werden hier akzeptiert, weil wir uns fähig genug fühlen, zu gewinnen. Emotionell streben wir danach, uns zu befreien und zu erreichen.

Wir übernehmen mehr, als wir können, weil unser Ego uns die Wahrheit nicht sehen lässt. Wir könnten uns kurz vor dem Ausbrennen wie auf dem Gipfel der Welt fühlen.

Lies auch:  Hier ist Liebeshoroskop vom 23. August bis 29. August 2021

Februar – Haus Profection-Monat

Wir überprüfen, was wir haben, und könnten den Wunsch verspüren, mehr zu machen.

Es ist ein Monat, in dem wir uns darüber ärgern könnten, dass wir nicht die Sicherheit erreicht oder aufgebaut haben, die wir uns wünschen.

Wir werden motivierter sein, härter zu arbeiten, zu sparen, zu verdienen und zu planen, wie wir mehr Ressourcen hereinbringen können.

März – Haus Profection-Monat

Die Energie dieses Monats konzentriert sich auf Neugier und darauf, mehr mit den Menschen um uns herum verbunden zu sein.

Es könnte ein Monat sein, in dem soziale Medien priorisiert werden und wir einige neue Leute kennenlernen oder unsere sozialen Verbindungen stärken könnten.

Wir beginnen, zu überanalysieren und Schritte zu unternehmen, um etwas Neues in der Planungsphase für das nächste Kapitel zu schaffen.

April – Haus Profection-Monat

Das Zuhause wird zu einem wichtigen Fokus, und es könnte uns emotional stärker darauf ausrichten, was andere um uns herum fühlen.

Erdung, Zentrierung und Verwurzelung sind entscheidend. Wir könnten unsere Reise beginnen, etwas Neues zu entdecken, für das wir leidenschaftlich sind.

Mai – Haus Profection-Monat

Dies ist eine romantische Zeit oder eine gute Phase, um sich kreativer zu fühlen. Wir könnten während dieses Transits geselliger und beliebter sein.

Es ist ein Monat, in dem wir uns inspiriert fühlen könnten, uns selbst zu verwöhnen, zu genießen oder teure Dinge zu kaufen. Spaß hat jetzt Priorität, daher ist es wichtig, etwas Maß zu halten.

Juni – Haus Profection-Monat

Diese Zeit basiert auf Selbstpflege und Reflexion. Wir analysieren unsere Aufgaben, sind stolz auf die Arbeit, die wir geleistet haben, und blicken nach vorne.

Lies auch:  Welche Sternzeichen fühlen Zärtlichkeit füreinander!

Hier lösen wir ausstehende Angelegenheiten und erledigen Dinge, bevor die Verantwortlichkeiten beginnen, uns zu stressen.

Juli – Haus Profection-Monat

Gute Verbindungen herstellen, mehr mit Partnern kommunizieren und eine neue Geschäftsinitiative starten – all das ist wahrscheinlicher in diesem Monat.

Wir könnten uns mit rechtlichen Angelegenheiten befassen oder einige Probleme mit anderen lösen. Wir neigen dazu, Frieden zu schaffen und uns darauf zu konzentrieren, Harmonie zu bewahren.

Dies ist auch eine soziale Periode, und wir haben die Möglichkeit, neue Freunde zu gewinnen.

August – Haus Profection-Monat

Dies ist eine Zeit, um sich mit unseren Wurzeln zu verbinden, Frieden mit der Vergangenheit zu schließen und nach vorne zu schauen.

Es ist eine Periode, in der wir nach einer tiefen inneren Suche wiedergeboren werden. Monate im achten Haus fördern Forschung, Lernen, Verstehen und das Übernehmen der Rolle des Fürsorgers für andere.

September – Haus Profection-Monat

Verbringen Sie diese Zeit damit, etwas Neues über sich selbst zu entdecken und sich zu motivieren, neue Ziele zu setzen.

Wir sind inspiriert, Herausforderungen mit mehr Optimismus zu begegnen. Pläne beginnen an Fahrt aufzunehmen, aber es ist auch eine Zeit der Freizeit, Verbindung und Erkundung.

Oktober – Haus Profection-Monat

Hier setzen wir Prioritäten, um neue Verbindungen herzustellen, Karriereschritte im Voraus zu planen und Lob für die Arbeit zu erhalten, die wir geleistet haben.

Wir könnten uns in die Aussicht auf die Zukunft verlieben. Es ist eine Zeit, uns zu bewundern und zu lernen, uns selbst zu lieben.

Es könnte sich emotional kühl anfühlen, aber wir fühlen uns bereit, dem, was kommen wird, entgegenzutreten.

Lies auch:  Wie Sie sterben in welcher Umgebung je, nachdem Sternzeichen

November – Haus Profection-Monat

Wir neigen dazu, uns während dieses Monats mutiger und inspirierter zu fühlen, indem wir die kreative Kraft anzapfen und mit Freunden aufholen.

Es kann entspannend und beruhigend wirken. Viele Türen könnten sich öffnen, weil alles zu unseren Gunsten zu funktionieren scheint.

Dezember –  Haus Profection-Monat

Dies ist eine Zeit zum Aufladen und Reflektieren. Hier spüren wir die Auswirkungen unseres neuen Zyklus und drehen die Seite um.

Wir gewinnen an Weisheit, vertrauen uns mehr und sind komfortabler in der Einsamkeit. Ein kraftvoller Moment, der als Blaupause für das kommende Jahr diente.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert