Hier sind die emotionalen Sternzeichen

Teilen ist das neue Haben!

Hier sind die emotionalen Sternzeichen

Halten Sie sich für einen hochsensiblen Menschen?

Sind Sie übermäßig besorgt darüber, wie andere Menschen auf die Dinge reagieren, die Sie tun oder sagen?

Die emotionalen Sternzeichen in der Astrologie haben überdurchschnittliche Umgangsformen, sind sehr gewissenhaft und verarbeiten die Dinge auf einer tieferen Ebene.

Sie sind detailorientiert, können durch zu viel Aktivität überreizt werden und können bestimmte Taktiken anwenden, wie z. B. Menschen zu gefallen, um Kritik zu vermeiden.

Da sensible Menschen über verstärkte Emotionen verfügen, weinen sie vielleicht häufiger als andere.

Bei den Sternzeichen neigt das Wasserzeichen Fische aufgrund seiner intuitiven und zutiefst emotionalen Natur am meisten zum Weinen. Während das Luftzeichen Wassermann am wenigsten weint.

Hochsensible Menschen nehmen die Welt um sich herum anders wahr, aber das bedeutet nicht, dass es ihnen in irgendeiner Weise an etwas mangelt. Allerdings neigen diese Menschen eher zu Angstzuständen und Depressionen, wenn sie in der Vergangenheit negative Erfahrungen gemacht haben.

Da sie Dinge tiefer empfinden als andere, ist es nur logisch, dass sie viele der negativen Gefühle, die mit schlechten Erfahrungen verbunden sind, verinnerlichen und dass diese Gefühle schließlich ihre psychische Gesundheit beeinträchtigen.

Emotionale Sternzeichen in der Rangfolge von am meisten bis am wenigsten emotional

1. Fische (19. Februar – 20. März)

Fische sind hochsensibel, da sie dazu neigen, Dinge auf einer sehr tiefen Ebene zu verarbeiten. Sie sind auch sehr intuitiv und mitfühlend, kümmern sich um andere Menschen und wollen immer ihr Bestes für sie tun.

Es wird gesagt, dass Fische so übermäßig sensibel sind, dass es für sie praktisch unmöglich ist, nicht emotional zu werden.

2. Krebs (21. Juni – 22. Juli)

Krebse sind wie ein großer Ball von Emotionen, und zwar nicht nur von ihren eigenen Emotionen. Sie neigen dazu, sich Sorgen darüberzumachen, wie andere Menschen auf Herausforderungen oder negative Ereignisse reagieren werden. Krebse sind extrem einfühlsam und fühlen den Schmerz anderer tief mit.

Lies auch:  Liebe und Ehe Horoskop 2021: Hier ist, was Ihr Sternzeichen erleben wird

3. Waage (23. September – 22. Oktober)

Eine der charakteristischen Eigenschaften hochsensibler Menschen ist ihre Unfähigkeit, schnelle Entscheidungen zu treffen und das ist die Waage. Sie brauchen länger, um eine Entscheidung zu treffen, weil sie alle möglichen Folgen abwägen müssen.

Waagen neigen dazu, sich noch mehr aufzuregen, wenn sie eine Entscheidung treffen und diese sich als schlecht herausstellt. Eine falsche Entscheidung kann die Waage sehr lange verfolgen.

4. Zwillinge (21. Mai – 20. Juni)

Zwillinge neigen zu einem Mangel an Entscheidungsfähigkeit und Orientierung, da sie von den Möglichkeiten der Dinge überwältigt werden. Sie sind sich der Gefühle anderer Menschen immer sehr bewusst und würden nie etwas tun wollen, was sie verärgert.

5. Jungfrau (23. August – 22. September)

Hochsensible Menschen sind Detail – orientiert, was ein wichtiges Merkmal der Jungfrau ist.

Sie sind sich ihrer Umgebung sehr bewusst und haben manchmal das Gefühl, dass sie ein einziger großer, freiliegender Nerv ist. Sie können Negativität sehen, wo es keine gibt, und sie neigen dazu, Dinge persönlich zu nehmen.

6. Skorpion (23. Oktober – 21. November)

Skorpione sehen vielleicht nicht übermäßig empfindlich aus, aber sie werden von Chaos und Lärm geplagt. Sie neigen dazu, durch zu viel Aktivität um sie herum leicht überfordert und über stimuliert zu werden.

Sie können sich besser auf eine Aufgabe konzentrieren, anstatt mehrere Aufgaben gleichzeitig zu erledigen. Sie sind so intuitiv, dass sie scheinbar Gedanken lesen können.

7. Stier (20. April – 20. Mai)

Stiere zeigen nicht gerne ihre sensible Seite, also verstecken sie es.

Sie sind sehr einfühlsam und mitfühlend, bis sie glauben, angegriffen worden zu sein, und dann kommt ihre Wildheit zum Vorschein. Stier hilft den Bedürftigen, weil sie spüren können, was sie durchmachen.

Lies auch:  Was bedeutet Engelszahl 333

8. Steinbock (22. Dezember – 19. Januar)

Da Steinböcke, arbeiten gut mit anderen zusammen und sind immer ein bewundernswerter Mitarbeiter. Aber sie mögen es nicht, kritisiert zu werden und streben nach Perfektion, um jede Art von Kritik zu vermeiden.

9. Löwe (23. Juli – 22. August)

Wenn sie in jemanden verliebt sind, ist es ihnen sehr wichtig, was derjenige denkt, und sie können leicht verletzt werden. Wenn dem Löwen jedoch jemand egal ist, ist es ihm auch egal, was diese Person sagt oder tut.

Löwen schwanken leicht zwischen sensibel und unsensibel, sodass es schwer ist, sie in eine der beiden Kategorien einzuordnen.

10. Schütze (22. November – 21. Dezember)

Der Schütze ist nicht sensibel. Sie denken nicht wirklich darüber nach, welche Konsequenzen es hat, wenn sie einen Witz auf Kosten anderer erzählen. Es ist nicht so, dass sie gemein sind, nur irgendwie gedankenlos.

Es ist ihnen egal, ob andere Leute sie für grob halten, sie sagen einfach, wie es ist, und wenn jemand einen Witz nicht verträgt, ist das seine Sache.

11. Widder (21. März – 19. April)

Sie sind nicht dafür bekannt, dass sie sich um die Gefühle anderer kümmern, besonders wenn es darum geht, sich mit Konfrontationen zurückzuhalten.

Wenn der Widder etwas sagen will, dann sagt er es auch, selbst wenn es den anderen verletzen sollte. Sie sind impulsiv und verwenden nicht viel Energie darauf, über die Folgen ihres Handelns nachzudenken.

12. Wassermann (20. Januar – 18. Februar)

Wassermänner sind nicht besonders sensibel, vor allem wenn es um andere Menschen geht. Sie sind nicht einfühlsam und haben nicht das Talent, sich in andere hineinzuversetzen.

Lies auch:  Für jedes Sternzeichen gibt es eine passende Aura-Farbe und hier ist Ihre

Sie wollen nichts mit den Gefühlen anderer zu tun haben und tun alles, um jede Art von emotionaler Aufregung zu vermeiden.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.