Wie gut können sie mit Stress umgehen, je nach dem Sternzeichen im Jahr 2022

Teilen ist das neue Haben!

Wie gut können sie mit Stress umgehen, je nach Sternzeichen

Die harte Wahrheit ist, dass wir Menschen von Natur aus nicht in der Lage sind, mit Stress würdevoll umzugehen; es ist eine erlernte Fähigkeit, die Jahre (ein Leben lang!) dauern kann, um sich zu entwickeln. Doch mit etwas Glück kann eine Extraportion Selbstbewusstsein diesen Prozess beschleunigen.

Wenn wir uns mit unseren Gewohnheiten und Tendenzen in schwierigen Zeiten vertraut machen, können wir anfangen, produktivere Bewältigungsmechanismen anzuwenden.

Ich glaube, dass ein kleiner Hinweis von den Sternen hier sehr hilfreich sein kann. Im Folgenden habe ich analysiert, wie Ihr astrologisches Sonnenzeichen Ihr Verhältnis zu Stress beeinflussen könnte, ganz gleich, welche Form er annimmt – von einer schwierigen Beziehung über eine Entlassung im Büro bis hin zu einem banalen Drama in einer Freundesgruppe.

Widder

Widder – regiert von Mars, dem Planeten der Aktion und Energie – kann sich Stress auf sehr körperliche Weise manifestieren. Sie sind die Nägel Kauer, die Fingertrommler und die Bein Schüttler des Tierkreises. Wahrscheinlich neigen Sie auch zu Spannungskopfschmerzen, die sich nicht so leicht mit gängigen Mitteln wie Koffein kurieren lassen.

Um die Psyche eines Widders zu beruhigen, hilft es, Körper und Geist gleichermaßen zu beschäftigen. Anstatt sich also gedankenlos in intensive Cardio-Sessions oder Kickbox-Kurse zu stürzen oder stundenlang YouTube-Schminktutorials zu lesen, sollten Sie etwas ausprobieren, das auch Ihren Geist beruhigt, wie z. B. Yoga. Es kann immer noch körperlich anstrengend und fordernd sein, aber es fördert auch ruhige Konzentration und Selbstvertrauen.

Stier

Ein Stier zieht es vor, langsam und methodisch zu arbeiten; sture Stiere können unter Druck nicht arbeiten. Sie hassen es, wenn Sie sich überstürzt oder gehetzt fühlen, und werden deshalb mit den Füßen stampfen.

Sie neigen dazu, “Tage der geistigen Gesundheit” zu nehmen, wenn Sie sich besonders überwältigt fühlen; Sie glauben fest daran, dass sich die Welt nach einer guten Nachtruhe am Morgen besser bewältigen lässt.

In Zeiten, in denen der Stress besonders groß ist, suchen Sie nach Ablenkungen – aber nicht in einem sozialen Umfeld.

Die Einführung einer lustigen, aber produktiven neuen Routine – z. B. Kochen lernen oder eine Stunde früher aufstehen, um die Zeitung zu lesen und in Ruhe Kaffee zu trinken – könnte helfen, Ihre lustlose Reaktion auf Stress zu bekämpfen.

Suchen Sie sich etwas aus, das Ihren Terminkalender nicht noch mehr belastet, sondern Ihnen das Gefühl gibt, alles unter Kontrolle zu haben und gut aufgehoben zu sein.

Zwillinge

Um es einfach auszudrücken: Zwillinge mögen es nicht, mit Stress umzugehen.

Wenn sich die Spannung in Ihrem Körper entlädt, laufen Sie vielleicht in Ihrem Zimmer herum, während Sie Musik aufdrehen. Oder Sie versuchen, die Anspannung metaphorisch auszuschwitzen, indem Sie besonders hart arbeiten und sich auf ein bestimmtes Ziel konzentrieren.

Versuchen Sie stattdessen, einige beruhigende Wiedergabelisten auf Spotify zu hören. Vielleicht hilft es Ihnen auch, einen Freund oder eine Freundin zu finden, der Ihnen hilft, Ihre widersprüchlichen Emotionen zu vermitteln, oder einfach etwas mit Ihnen zu unternehmen.

Lies auch:  Das Februar-Monatshoroskop für Wassermann 2021

Krebs

Der Krebs wird nicht umsonst als Krebs symbolisiert; Sie lassen kaum eine Gelegenheit aus, sich in Ihr Schneckenhaus zurückzuziehen und sich vor der Welt zu verstecken. Jede Form von Angst lastet schwer auf Ihrer Psyche – und manchmal versuchen Sie nicht einmal, sie zu bekämpfen.

Da der Krebs vom Mond regiert wird – der sowohl die Intuition als auch die schützende, häusliche Sphäre repräsentiert – ist Einsamkeit für Ihr geistiges Wohlbefinden sehr förderlich.

Es wäre gut, ein Tagebuch zu schreiben. Regelmäßige, ehrliche Gespräche mit sich selbst können wunderbar heilsam und erhellend sein.

Löwe

Wie gut können sie mit Stress umgehen, je nach dem Sternzeichen im Jahr 2022

Ein Löwe, der mit Stress konfrontiert ist, wird weinen. Sie werden wahrscheinlich warten, bis sie allein sind, aber die Tränen werden mit Sicherheit fließen.

Vielleicht gefällt es Ihnen sogar, gestresst zu sein, denn das bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, zu beeindrucken. Sie lieben Ihre Fähigkeiten, und bewundert zu werden. Stress kann also eine Gelegenheit sein, zu zeigen, dass Sie hart arbeiten und tatsächlich “alles haben” können.

Sie arbeiten gut unter Druck und können in hektischen Situationen sicherlich auf hohem Niveau arbeiten, aber das wird Ihre Stressgefühle nicht ausschalten.

Wenn Sie diese Gefühle ignorieren, werden sie sich auf körperliche Weise äußern. (Weinen ist, wie ich bereits erwähnt habe, eine davon, Übelkeit eine andere.)

Wenn Sie sich überfordert fühlen, gehen Sie tanzen. Treten Sie einem Buchclub bei.

Jungfrau

Die meisten Jungfrauen sind Perfektionisten. Sie wollen Probleme selbst lösen und sich von niemandem helfen lassen. Sie sind äußerst kompetent, können aber auch sehr selbstkritisch sein, was dazu führen kann, dass Sie diese Gefühle des Versagens auf Ihre Mitmenschen projizieren.

Sie haben eine Vorliebe für organisierte Innenräume, neutrales oder farblich abgestimmtes Design und einen minimalistischen Lebensstil. Ihr Zuhause wird zu Ihrem Glücksort.

Ich empfehle Ihnen auch, einen Ort zu finden, an dem Sie sich wohlfühlen und an den Sie sich für Momente der Einsamkeit und Ruhe zurückziehen können. Suchen Sie sich ein nettes Café, in dem Sie eine Stunde lang allein sitzen und trinken können.

Waage

Eine Waage wird niemals etwas alleine durchstehen. Sie legen großen Wert auf die Meinung der Menschen in Ihrem engsten Umfeld. Sie bitten andere häufig um Rat und nehmen diese Weisheiten sehr ernst.

Das Sternzeichen Waage ist für Stresssituationen sehr schlecht gerüstet. Waage schätzt Gleichgewicht und Harmonie über alles und es ist leicht, verrückt zu werden, wenn das Leben diese Werte nicht widerspiegelt.

Wie ein klassischer Künstler warten Sie lieber, bis Sie sich inspirieren lassen.

Anstatt sich abzuschotten, sollten Sie jedoch versuchen, diese Kreativität in Bewältigungsmechanismen zu kanalisieren. Beschäftigen Sie sich mit der Malerei (und achten Sie darauf, dass Sie mit Gefühl und Instinkt malen und nicht, um ein bestimmtes Ziel zu erreichen). Nutzen Sie die Kunst, um Spannungen abzubauen.

Lies auch:  Gegen das Böse, alte Schutzsymbole

Skorpion

Normalerweise müssen sich Spannungen erst auf ein exponentielles Niveau aufbauen, bevor ein Skorpion damit umgehen kann; Sie lassen es brodeln und gären bis zu einem alarmierenden Grad.

Skorpione sind ein hochsensibles Zeichen, aber sie wollen nicht, dass andere das wissen. Sie mögen es vielleicht nicht, mit anderen über Ihre Ängste oder Nöte zu sprechen, aber Sie werden wahrscheinlich so verärgert sein, wenn Ihre Freunde nicht wissen, warum Sie gestresst sind.

Es ist wichtig, daran zu denken, dass man nicht beides haben kann. Wenn Sie eine Maske aufsetzen, wird das selten zu echten Nachfragen führen.

Skorpione können sehr selbstzerstörerisch sein – das bedeutet aber auch, dass Sie ein großes Potenzial zur Selbstverbesserung haben.

Versuchen Sie, sich auszuweinen, bevor die Dinge anfangen, sich schwer und verrückt anzufühlen, oder teilen Sie Ihr Unbehagen früher mit. Und tun Sie Ihr Bestes, sich deswegen nicht zu schämen oder schwach zu fühlen; lassen Sie sich stattdessen auf die Katharsis ein.

Schütze

Schützen scherzen lieber über ernste oder stressige Situationen, da sie emotionale Turbulenzen in der Regel um jeden Preis vermeiden. Sie sind dafür bekannt, dass sie ohne Plan vorwärts stürmen. Da Jupiter, der Herrscherplanet des Schützen, für Glück steht, werden diese Dinge oft einfach gut gehen.

Aber wenn dieses Glück nachlässt, was zwangsläufig von Zeit zu Zeit passieren wird, kann es passieren, dass Sie zu tief hineingezogen sind und keine Strategie haben, wie Sie unversehrt herauskommen.

Anstatt die Ihnen zur Verfügung stehenden introspektiven und produktiven Werkzeuge zu nutzen, neigen Sie dazu, Trost in der Gesellschaft anderer zu suchen und sich übermäßig an gesellschaftlichen Zusammenkünften zu beteiligen.

Und da viele Schützen eine „kalte“ Persönlichkeit bewahren wollen, ist es unwahrscheinlich, dass Sie unter solchen Umständen über Stress sprechen, es sei denn, Sie sind besonders betrunken.

Viele Schützen verreisen auch oder suchen die Flucht, wenn sie sich gestresst fühlen.

Ich weiß, dass es sich anfangs wahrscheinlich unangenehm und langweilig anfühlt, aber versuchen Sie zu meditieren. Ihre ruhelose Psyche wird es Ihnen eines Tages danken.

Steinbock

Steinböcke sind in der astrologischen Welt für ihren meisterhaften Umgang mit Stress bekannt. Zwar reagieren Sie anfangs vielleicht ängstlich und nervös, aber Sie werden fast immer durchhalten. Sie können sehr methodisch mit Druck umgehen. Und schwierige Situationen geschickt und logisch bewältigen.

Steinböcke neigen dazu, Stress als eine Tatsache des Lebens zu akzeptieren. Diese Sichtweise kann zwar nützlich und bewundernswert sein, sie kann aber auch schädlich sein, wenn Sie es versäumen, die Wurzel eines anhaltenden Problems anzugehen.

Wenn Sie zum Beispiel einen Job oder ein Arbeitsgebiet haben, das Sie regelmäßig stresst, werden Sie wahrscheinlich einfach weiterarbeiten, anstatt sich zu fragen: “Ist das wirklich der richtige Job für mich?”

Lies auch:  Ab dem 21. Juli 2021 wird sich die liebe für diese 3 Sternzeichen verbessern

Denken Sie jedoch daran, dass niemand alles allein bewältigen kann. Bitten Sie ruhig um Hilfe, und Sie werden feststellen, dass Sie sich mit sehr fähigen Menschen umgeben. Produktivität und Ehrgeiz ziehen Produktivität und Ehrgeiz an.

Wassermann

Der Wassermann ist das Sternzeichen, das sich am meisten mit dem großen Ganzen beschäftigt, deshalb leben Sie ständig in der Zukunft. Sie haben eine aggressiv optimistische “Es gibt immer ein Morgen”-Einstellung, sodass es Ihnen schwerfallen kann, in der Gegenwart zu leben.

Sie hassen es auch, sich in die Enge getrieben oder gefangen zu fühlen, und ein Mangel an Optionen löst bei Ihnen große Ängste aus. Fristen sind nicht Ihre Stärke.

Wassermänner können sich nicht sofort mit Stress auseinanderzusetzen. In ernsten Situationen werden Sie sich wahrscheinlich distanzieren, weil Sie nicht wissen, wie Sie intensive Gefühle verarbeiten sollen.

Sie neigen dazu, jede einzelne Person, die Sie kennen, um Rat zu fragen. Weil Sie Probleme gerne aus allen möglichen Blickwinkeln betrachten.

Obwohl sie sehr gesprächig sind und hypothetisch offen über ihre Probleme sprechen, fühlen sie sich emotional isoliert. Als würde niemand wirklich verstehen, was sie durchmachen.

Versuchen Sie, neue Leute kennenzulernen und aus Ihrer Komfortzone herauszukommen. Manchmal ist der Rat eines Fremden wertvoller als der von jemandem, den Sie gut kennen.

Fische

Fische können gut mit Stress umgehen, weil sie sehr intuitiv und selbstbewusst sind. Anstatt eine Emotion unerklärlich in sich aufsteigen zu lassen und sie später zu analysieren, können Sie die Wurzel einer Emotion fast sofort erkennen.

Sie benutzen Mode als Mittel zur Flucht so wie verschiedene Lebensstile, um mit Stress um zugehen.

Sie haben eine grenzenlose Vorstellungskraft und fühlen sich wohl dabei, sich von Ihrem Stress zu distanzieren, als ob er zu einer ganz anderen Person gehören würde.

Tatsächlich gehören die meisten Fische zu Menschen, die bereit sind, für die, die sie lieben, Opfer zu bringen. Oft stellen Sie die Bedürfnisse anderer über Ihre eigenen.

Denken Sie daran, echte und dauerhafte Selbstfürsorge zu bevorzugen, denn lila Haare und permanente Tinte auf der Haut können die tieferen Probleme nicht beheben.

Essen Sie gut, schlafen Sie ausgiebig und trinken Sie viel Wasser. Erinnern Sie sich daran, dass Sie am hilfreichsten sind, wenn Sie sich gesund und erfrischt fühlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.