Menschen ändern sich nicht, sie nehmen nur ihre Masken ab

Teilen ist das neue Haben!

Menschen ändern sich nicht, sie nehmen nur ihre Masken ab

Eine Ehe rettet nicht vor Problemen, Leere oder Einsamkeit. Eine andere Person kompensiert nicht Ihre eigenen Mängel, sondern verstärkt oder enthüllt sie sogar, und Sie allein müssen sich ihnen stellen.
Jeder hat sein eigenes Leben und seine eigenen Entscheidungen.

Lassen Sie sich von niemandem bei dieser Entscheidung beeinflussen. Wenn es Zweifel gibt, tun Sie es nicht. Wenn Sie erkennen, dass etwas nicht zu Ihnen passt, lassen Sie es los. Jeder hat ein Recht auf seinen eigenen Weg und seine eigenen Fehler. Über das Aufbauen eines einzigartigen Lebens schreibt die Psychologin Oksana S.

  1. Niemand wird Ihnen jemals sagen, dass eine Ehe nicht vor Problemen, Leere oder Einsamkeit rettet. Eine andere Person gleicht nicht Ihre eigenen Mängel aus, sondern verstärkt oder offenbart sie sogar, und Sie allein müssen sich ihnen stellen.
  2. Sie werden Ihnen ehrlicherweise nicht sagen, dass es fairer und korrekter ist, allein zu bleiben, als sich aus Angst, dass es keine anderen Optionen geben könnte, an eine zu klammern.
  3. Kinder sind nicht immer ein Glück. Sie sind auch Probleme, Schlafmangel, völliger Mangel an Zeit und manchmal auch Leben. Wenn Sie das verstehen – gut, aber wenn Sie die Illusion haben, dass mit der Geburt eines Kindes Ihr Leben rosig wird – denken Sie gut nach.
  4. Beziehungen sind eine gegenseitige Verantwortung, und wenn jeder für sich selbst und nicht für den Partner verantwortlich ist, wird es besser und komfortabler.
  5. In Familien, die Sie als ideal betrachten, gibt es Probleme und ihre dunkle Seite. Es gibt keine perfekten Familien.
  6. Alle „Lieben“ enden schnell. Wenn Sie nicht gelernt haben, miteinander zu reden, einander zu respektieren und aufeinander aufzupassen, sollten Sie keine Beziehung eingehen. Sie sind noch nicht reif dafür.
  7. Die meisten Paare sind nicht ehrlich zueinander in Bezug auf ihre intimen Wünsche. Lernen Sie, offen über Ihre Bedürfnisse zu sprechen – lernen Sie, über alles zu sprechen.
  8. Wenn Sie und Ihr Partner von Anfang an nichts gemeinsam haben, ist es unwahrscheinlich, dass sich das später ändern wird. Beschweren Sie sich also nicht nach einer Weile, Sie wussten von Anfang an, wen Sie gewählt haben.
  9. Lernen Sie, Ihre Fehler zuzugeben. Wenn Sie erkennen, dass Sie einen Fehler bei der Wahl gemacht haben und die Person an Ihrer Seite nicht die richtige ist, gehen Sie sofort. Täuschen Sie weder sich selbst noch andere.
  10. Menschen ändern sich nicht. Sie öffnen sich nur mehr und nehmen ihre Masken ab. Sie werden mit Ihrer Liebe niemanden verändern. Wenn ein Mensch sich entscheidet, dass Sie es wert sind, sein Leben für Sie zu verändern – dann ist das seine Entscheidung. Aber wenn Sie sich entscheiden, die Rolle des guten Zauberers zu übernehmen – dann sind Sie ein Idiot.“
  11. Keine spirituelle Praxis rettet vor realen Problemen. Nur weil Sie aufgehört haben, sie zu sehen, bedeutet das nicht, dass sie verschwunden sind. Denn Probleme der objektiven Realität werden in dieser Realität durch konkrete Handlungen gelöst.
  12. Leben Sie nicht nach den Ratschlägen anderer Menschen und lassen Sie keine Laien in Ihre innere Welt und die Welt Ihrer Familie. ‚Hausgemachte Psychologie‘ ist gut, um Spannungen abzubauen, aber sehr schlecht als System effektiver Empfehlungen. Normalerweise endet alles mit dem Austausch von Gehirn-Läusen.
  13. Mit Männern ist es einfach: sie brauchen Unterstützung, Zuhören, Fütterung, und man sollte ihnen ihren Platz im Haus nicht nehmen. Mit Frauen ist es einfach: man muss mit ihnen reden, Schutz und das Gefühl von Liebe bieten. Mit allen ist es einfach, wenn man ehrlich ist und nicht versucht, den Partner in irgendeiner Weise zu brechen.
  14. Man sollte eine Familie gründen und Kinder bekommen, wenn man weiß, warum man sie braucht. Die Meinungen anderer und die Gesellschaft funktionieren hier nicht.
  15. Wenn Sie einen Fehler gemacht haben, vergeben Sie sich selbst und machen Sie weiter. Das Leben ist zu interessant und schön, um es mit eigenen Händen zur Hölle zu machen.
Lies auch:  Warum Emotionaler Betrug schlimmer ist als Körperlicher Betrug: 6 Gründe

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert