9 konstruktive Wege zum erfolgreichen Umgang mit Eifersucht

Teilen ist das neue Haben!

9 konstruktive Wege zum erfolgreichen Umgang mit Eifersucht

Ich beschreibe Eifersucht als ein gemischtes Gefühl aus Wut, Angst, Demütigung und allgemeinem Mangel an Selbstwertgefühl. Ein solches Gefühl zu hegen, kann Sie sowohl geistig als auch körperlich lähmen, und hier ist, wie ich es loswerde:

1. ICH FINDE DEN GRUND, WARUM ICH EIFERSUCHTIG BIN.

Eifersucht ist eine negative Emotion, die auf den Pfad der Selbstzerstörung führt, wenn sie nicht sofort kontrolliert wird. Sie kann auch zu unangenehmen Eigenschaften wie Besitzgier, Wutausbrüchen und übermäßigem Denken führen, was sichere Zutaten für die Zerstörung jeder Beziehung sind, egal wie felsenfest sie auch aussehen mag. Als ich erkannte, dass meine Eifersucht außer Kontrolle geraten war, stellte ich sicher, dass ich die notwendigen Schritte befolgte, um mit ihr umzugehen, bevor sie mich zerstört. Sie können damit beginnen, herauszufinden, warum Sie überhaupt eifersüchtig sind. Nach einer gründlichen Gewissenserforschung wurde mir klar, dass extreme Probleme mit dem Selbstwertgefühl oder eine toxische Beziehung eine Menge Eifersucht hervorrufen können. So oder so, indem ich meine Schwächen identifiziert habe, konnte ich das, was mich eifersüchtig gemacht hat, überwinden.

2. ICH VERMEIDE  MENSCHEN, DIE ZWEIFEL IN MEINEM LEBEN AUSLÖSEN.

Wir alle haben diesen einen Freund oder Verwandten, der immer an unseren Plänen zweifelt und das sind diejenigen, die gehen müssen. Ich erinnere mich, als ich anfing, ins Fitnessstudio zu gehen, machten sich einige Freunde offen über meinen dünnen Körperbau lustig und darüber, dass ich nur meine Zeit verschwende. Nach einer Weile wurde mir klar, dass solche Leute normalerweise neidisch darauf sind, dass ich mich von ihrer Mittelmäßigkeit abhebe. Auf diese Weise entschieden sie sich, alles zu tun, um sicherzustellen, dass ich an mir selbst zweifelte. Ich erkannte auch, dass ich anfange, Gefühle der Eifersucht auf die Fortschritte anderer Menschen zu empfinden, sei es in der Ehe oder im Sport, wenn ich das Gefühl habe, dass ich es nicht besser machen kann als ich es tue. Also beschloss ich, mich auf mich selbst zu konzentrieren. Und in dem Moment, als ich das tat, nahm mein Leben eine Wendung zum Besseren.

Lies auch:  7 Gründe, warum nette Kerle am Ende das Mädchen bekommen

3. ICH GEHE MIT EIFERSUCHT UM, INDEM ICH MICH SELBST VERBESSERE.

Wann immer die Gefühle der Eifersucht in meinem Kopf hochkrabbeln, ersetze ich diese Gedanken sofort durch positive Gedanken über die Verbesserung meiner selbst. Also gehe ich zurück in mein kleines Home-Office und nehme Stift und Papier zur Hand und beginne, an meinem Selbstbewusstsein zu üben.

4. FLEXIBEL ZU SEIN HILFT MIR, MIT GEFÜHLEN DER EIFERSUCHT UMZUGEHEN.

9 konstruktive Wege zum erfolgreichen Umgang mit Eifersucht

Ich gehe Kompromisse für diejenigen ein, die mir sehr am Herzen liegen, da ich erkannt habe, dass, wenn man das nicht tut, Neid leicht Wurzeln in meinem Leben schlagen kann. Wenn es also um meine Ehe geht, vergebe ich und mache so schnell wie möglich weiter, um zu vermeiden, über Themen zu grübeln, die zu Besitzdenken führen, was unattraktiv ist.

5. SICH ZU ÖFFNEN HILFT MIR,MIT EIFERSUCHT UMZUGEHEN.

Ein geteiltes Problem ist ein halb gelöstes Problem. Das heißt, wann immer ich anfange, Eifersuchtsgefühle zu haben, suche ich sofort jemanden, mit dem ich reden kann. Zum Glück habe ich eine Menge toller Menschen in meinem Umfeld, die mir als Unterstützungssystem dienen. Sie werden immer bereit sein, mit Informationen und Ratschläge zu meinen Beziehungsproblemen zu geben und durch ihre Weisheit kann ich bessere Wege finden, um jegliche Eifersuchtsgefühle zu überwinden. Sobald ich mit jemandem spreche, merke ich, dass ein gewisser Druck von meinem System abgefallen ist. Deshalb mache ich es mir zur Gewohnheit, immer über meine Probleme zu sprechen, aber nur mit Menschen, denen ich vertraue.

6. ICH GEHE MIT EIFERSUCHT UM, INDEM ICH NICHT PARANOID BIN.

Es versteht sich von selbst, dass Eifersucht eine schöne Ehe beenden kann, allein schon wegen der Besitzgier, die damit einhergeht. Also habe ich es mir zur Aufgabe gemacht, immer weniger zu denken, besonders wenn es um Dinge geht, die außerhalb meiner Kontrolle liegen. Überdenken ist die Mutter der Paranoia, also versuche ich immer, positiv zu denken und positive Schwingungen ins Universum zu senden und sie kommen immer zurück. Noch einmal: Eifersucht ist eine schwache Emotion, die mit allen Mitteln vermieden werden muss.

Lies auch:  8 Wege, mit jemandem umzugehen, der eine hochgradige Persönlichkeit hat

7. ICH VERGLEICHE MICH NICHT MIT  MEINEN MITMENSCHEN.

Ein weiterer effektiver Weg, mit Eifersucht umzugehen, ist, dass ich mich in meinem eigenen Tempo bewege. Ich habe schon vor langer Zeit aufgehört, mich darum zu kümmern, was meine Freunde tun, weil es meinen Fortschritt behindert hat. Die Menschen arbeiten in ihrer eigenen Zeit und wenn mein Freund in diesem Jahr eine schöne Fahrt bekommen hat, wird meine vielleicht erst in fünf Jahren kommen. Also, alles, was ich tue, ist, mich für sie zu freuen und weiter daran zu arbeiten, meine Ziele zu erreichen.

8. ICH UMARME DIE POSITIVE SEITE EINES VERLUSTES.

Ich gehe auch mit Eifersucht um, indem ich aus jedem unglücklichen Ereignis Lehren ziehe. Habe ich Geld verloren? Gut, ich werde aus der ganzen Erfahrung lernen. Ich habe einfach erkannt, dass es für mich ein bisschen schwierig sein wird, mit Verlusten umzugehen, wenn ich nicht die positive Seite der Dinge sehe, da ich einfach andere beneiden würde, die bei den Dingen erfolgreich zu sein scheinen, bei denen ich versage. Ob es sich also um eine gescheiterte Ehe oder meine frühere Besitzlosigkeit handelt, ich ziehe die Lehren daraus und baue einen Weg nach vorne, ohne irgendwelche Gefühle der Eifersucht zu haben. Und wie bei allem anderen auch, ist es ziemlich schwierig zu lernen, die positive Seite eines Verlustes, eines Unglücks oder einer Niederlage zu sehen. Aber mit genügend Arbeit können Sie sich die Eifersucht abgewöhnen.

9. UM MIT EIFERSUCHTSPROBLEME UMZUGEHEN, MÜSSEN SIE AUFHÖREN, STEREOTYP ZU SEIN.

Ich habe erkannt, dass es sehr gefährlich ist, Menschen in Kategorien einzuteilen, weil es immer damit endet, dass ich irgendwelche kleinlichen Probleme mit Menschen habe. Anstatt also stereotyp zu sein, neige ich dazu, Menschen als Individuen zu behandeln, ohne zu urteilen oder Vorurteile zu haben. Auf diese Weise kann man die Menschen so sehen, wie sie wirklich sind und verstehen, warum sie Dinge tun, sodass man keine Eifersuchtsgefühle mehr hegen muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.