Wie sehen und behandeln Narzissten ihre Freunde

Teilen ist das neue Haben!

Wie sehen und behandeln Narzissten ihre Freunde

In einer Freundschaft sollte es um Geben und nehmen gehen. Wenn einer der Freunde ein Narzisst ist, geht es mehr ums Nehmen.

Narzissten sind wirklich nur an sich selbst interessiert und konzentrieren sich daher nur auf die Dinge, die ihr Leben beeinflussen. Sie brauchen Bestätigung von außen, und deshalb wollen sie Freunde, aber sie wollen auch, dass diese Freunde ihre ganze Aufmerksamkeit auf sie lenken.

Natürlich gibt es ein Spektrum von Narzissmus; man wird nicht unbedingt alle Merkmale, die auf Narzissmus hindeuten, bei einer Person finden.

Es stimmt auch, dass man Narzissten helfen kann, aber dazu muss man erst einmal in der Lage sein, das Problem zu erkennen.

Wie man einen narzisstischen Freund erkennt

Wenn der Narzissmus Ihres Freundes beginnt, sich wirklich negativ auf Sie und Ihr Leben auszuwirken, ist es vielleicht an der Zeit, Ihre Freundschaft zu überprüfen.

Sie können sich entscheiden, ihn ganz aus Ihrem Leben zu entfernen oder die Zeit, die Sie mit ihm verbringen, zu begrenzen. Vielleicht möchten Sie ihm helfen, aber zuerst müssen Sie wissen, womit Sie es zu tun haben.

Wenn Ihr Freund oder Ihre Freundin ein Narzisst ist, werden Sie diese roten Fahnen bemerken.

Früher war es lustig, jetzt ist es einfach nur noch anstrengend

Narzissen können anfangs sehr charmant sein. Dies gilt unabhängig davon, ob Sie nur Freunde oder ein romantischer Partner sind. Sie sind großartig darin, einen ersten Eindruck zu hinterlassen.

Narzissen lieben es, Spaß zu haben, aber sie wollen die Hauptfigur auf der Party sein. Zu diesem Zweck werden sie lebendige Geschichten erzählen und Sie als Teil ihres inneren Kreises vielleicht sogar mit großzügigen Geschenken verwöhnen.

Sobald Sie ihnen das geben, was sie brauchen – Aufmerksamkeit und Bestätigung – können sie Ihnen gegenüber plötzlich sehr kalt werden.

Lies auch:  Die selbsternannten netten Jungs sind in der Regel die größten Trottel

Wenn Sie aufhören, ihnen die Bewunderung von außen zu geben, die sie brauchen, werden Sie beginnen, die Auswirkungen ihrer Manipulation und Kontrolle zu spüren. Das ist der Moment, in dem Ihre Freundschaft zu einer anstrengenden Angelegenheit wird.

Auf meine Art oder gar nicht

Wie sehen und behandeln Narzissten ihre Freunde

Narzissen glauben, dass sie auf alles eine Antwort haben, dass ihre Perspektive die einzige ist, die gesehen werden kann. Sie geben Ihnen gerne ungewollte Ratschläge, aber wenn Sie diese nicht annehmen, seien Sie darauf gefasst, dass Sie beim nächsten Treffen von einem eisigen Strom der Verachtung empfangen werden.

Sie sagen, dass sie wirklich großzügig sind

Wenn Ihr narzisstischer Freund etwas Wohltätiges tut, werden Sie auf jeden Fall in absehbarer Zeit davon hören.

Kommunaler Narzissmus ist eine Form des Narzissmus, bei der eine Person versucht, sich selbst zu fördern, indem sie anderen dient. Sie halten sich mit ihrer Großzügigkeit und ihrem Einfühlungsvermögen für übermenschlich, aber in Wirklichkeit tun sie Gutes aus den falschen Gründen.

Sie beschuldigen Sie gerne, undankbar und geizig zu sein, wenn Sie sie nicht immer wieder für ihre Taten loben.

Unsinn labern

Ein Narzisst möchte nicht mit anderen Freunden um die Loyalität konkurrieren, die er von Ihnen verlangt. Deshalb wird er ständig über alle gemeinsamen Freunde lästern, die Sie haben. Er will einfach nicht, dass Sie Ihre Aufmerksamkeit und Bewunderung jemand anderem als ihm schenken.

Wenn Ihr Freund über andere Menschen lästert, sollten Sie sich darüber im Klaren sein, dass er oder sie wahrscheinlich hinter Ihrem Rücken das Gleiche mit Ihnen macht. Das ist auch ein Hinweis darauf, dass er oder sie ein Narzisst sein könnte.

Lies auch:  Hier sind Methoden: Sich geistig, körperlich und seelisch in Stellung bringen, um den Tag zu gewinnen

Sie können keinen Rat annehmen

Wenn Sie versuchen, Ratschläge zu geben, werden sie dies als Kritik sehen. Und das wird nicht gut für Sie enden. Freunde sollten sich gegenseitig helfen. Aber ein narzisstischer freund will nicht, dass ihm jemand hilft!

Am Anfang schenken sie ihnen Aufmerksamkeit und dann wenden Sie sich gegen Sie

Am Anfang schenken sie ihnen Aufmerksamkeit, damit sie Ihnen zeigen können, wie großartig, freundlich und wunderbar sie sind, und wenn Sie sich einschleichen, wenden Sie sich gegen Sie.

Sie werden es genießen, Ihre Schwächen hervorzuheben. Wenn Sie versuchen, sich zu verteidigen, werden sie sagen, dass Sie überempfindlich sind.

Wenn, Sie befreundet bleiben, wird sich nichts ändern. Der Narzisst wird Sie sofort wieder kritisieren, sobald er das Gefühl hat, dass es machen kann.

Kurze Verfassung

Wenn Sie viele dieser Zeichen bei Ihrem Freund oder Ihrer Freundin sehen, ist dies ein Hinweis darauf, dass er oder sie ein Narzisst ist. Das bedeutet nicht, dass Ihre Freundschaft verloren ist; Sie müssen es so sehen, wie es ist, und verstehen, dass Freundschaft ein Geben und Nehmen ist, nicht nur ein Nehmen.

Um ihnen das klarzumachen, müssen Sie sich wahrscheinlich mit Ihren Gefühlen konfrontieren, und das wird nicht leicht sein. Sie verdienen, einen Freund zu haben, der sie wirklich schätzt.

Wenn Sie das von Ihrem narzisstischen Freund nicht bekommen können, ist es vielleicht an der Zeit, getrennte Wege zu gehen.

Leave a Reply

Your email address will not be published.